Rezept Gruenkern Ravioli mit Steinpilzfuellung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruenkern-Ravioli mit Steinpilzfuellung

Gruenkern-Ravioli mit Steinpilzfuellung

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29790
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3937 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sautieren !
Kleine, flache Fleisch-, Fisch oder Geflügelstücke in einer flachen Pfanne kurz in heißer Butter braten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Gruenkern-Ravioli mit Steinpilzfuellung:

Rezept - Gruenkern-Ravioli mit Steinpilzfuellung
100.00 g Gruenkernmehl 100.00 g Weizenvollkornmehl ; Salz 2.00 Eier 2.00 ts Olivenoel 1.00 ts ; Wasser 0.50 ts Majoran, getrocknet MMMMM---------------------FUER DIE FUELLUNG-------------------------- 200.00 g Steinpilze 25.00 g Butter 0.50 ts Zitronensaft ; Salz ; Pfeffer, weiss - frisch gemahlen 3.00 tb Paniermehl 1.00 Eigelb 2.00 tb Schlagsahne MMMMM-----------------------ZUM ANRICHTEN---------------------------- 40.00 g Butter 40.00 g Pinienkerne MMMMM-----------------------ERFASST DURCH---------------------------- - Peter Mess MMMMM------------------QUELLE : SIGLOCH VERLAG----------------------- - Kulinarische Koestlich- - keiten NUDELN Aus den Teigzutaten einen Nudelteig herstellen. Fuer die Fuellung : Die STeinpilze putzen, hacken und kurz in Butter anduensten. Zitronensaft, Salz und Pfeffer zugeben. Vom Herd nehmen. Paniermehl, Eigelb und Sahne zufuegen. Nach dem Ruhen den Nudelteig 2 mm duenn ausrollen und im Abstand von etwa 4 cm jeweils etwas Fuellung daraufgeben. Eine zweite Teigplatte darueberschlagen, die Raender mit Wasser befeuchten, andruecken und ausradeln. Im siedenden Wasser etwa 6-7 Minuten bissfest garen. Mit einem Schaumloeffel herausnehmen, abtropfen lassen und auf vorgewaermten Tellern verteilen. Pinienkerne in Butter wenden und ueber die Ravioli geben. Pro Person etwa 466 kcal/1950 kJ 12 g Eiweiss - 25 g Fett - 45 g Kohlehydrate

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Portulak - Vitamine und heilende WirkungPortulak - Vitamine und heilende Wirkung
Die Ägypter verwendeten ihn als Heilpflanze, die Griechen schätzten ihn sehr als Salat – der Portulak. Portulak hat einen interessanten Geschmack und ist mit Vitalstoffen reichlich gespickt.
Thema 18503 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Grill Vergleich - Welcher Grill ist der Richtige?Grill Vergleich - Welcher Grill ist der Richtige?
Der Grill ist schon seit Jahren ein sehr beliebtes Equipment, das besonders in der warmen Jahreszeit häufig in Gebrauch ist. Für das sommerliche Grillvergnügen gibt es viele Versionen von Grills, die auf unterschiedliche Art das Grillgut garen.
Thema 12229 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Grillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und FönGrillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und Fön
Am Anfang war das Feuer. Wer beim Grillen die gemütliche und bequeme Nähe der eigenen vier Wände nicht missen will, und obendrein den Kampf mit der Glut zu Beginn des Grillens satt hat, für den haben wir endlich ein Patentrezept!
Thema 11325 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |