Rezept Gruenkern Gemuese Suppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruenkern-Gemuese-Suppe

Gruenkern-Gemuese-Suppe

Kategorie - Suppen, Gemuese, Gruenkern Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29092
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3301 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: die richtige Temperatur für das Fett !
Halten sie einen trockenen Holzlöffelstiel in das Fett. Schäumen rundherum kleine Bläschen auf, dann hat das Fett die richtige Temperatur. Der Braten kann hinein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 mittl. Lattich
1  Rueebli
1/2  Sellerieknolle
1 mittl. Zwiebel
25 g Butter
50 g Gruenkern
1 l Bouillon
2  Rueebli
10 g Butter
75 g Gruyère, gerieben
150 ml Doppelrahm
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Gruenkern-Gemuese-Suppe:

Rezept - Gruenkern-Gemuese-Suppe
Die Lattichblaetter ausloesen und waschen. 6 schoene Blaetter beiseite legen. Den restlichen Lattich in Streifen schneiden. Das Rueebli und den Sellerie schaelen und wuerfeln. Die Zwiebel schaelen und hacken. In der Butter hellgelb duensten. Lattich, Rueebli, Sellerie und Gruenkern beifuegen und kurz mitduensten. Mit der Bouillon abloeschen. Alles zugedeckt 30-35 Minuten kochen lassen. Inzwischen die beiseite gelegten Lattichblaetter in feine Streifen schneiden. Die Rueebli schaelen und klein wuerfeln. In der Butter 5 Minuten anduensten; evtl. 1-2 Essloeffel Wasser beifuegen. Dann die Lattichsreifen beifuegen und nur noch kurz mitduensten. Wuerzen und beiseite stellen. Die Suppe zusammen mit 50 gr Gruyère im Mixer puerieren. Nochmals aufkochen. Den Doppelrahm beifuegen und die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Am Schluss die geduensteten Rueebli und Lattichstreifen beifuegen. Die Suppe anrichten und mit dem restlichen Kaese bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Mexikanische Küche, bunt und feurigDie Mexikanische Küche, bunt und feurig
Chili con Carne, Tacos oder Tortillas in allerlei Variationen – und was hat die mexikanische Küche wohl sonst noch zu bieten? Eine ganze Menge, denn dass Mexiko ein Schmelztiegel der verschiedensten Kulturen ist, zeigt sich auch in der Landesküche.
Thema 7027 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Kushi: Sushi war gesternKushi: Sushi war gestern
Kushi-Gerichte kommen wie Sushi aus Fernost und sind schmackhafte Spieße mit Fisch, Fleisch oder Gemüse, die gegrillt oder im Ofen zubereitet werden. Die wichtigsten Infos zur Kushi-Küche.
Thema 5805 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?
Ex-Landwirtschaftsministerin Renate Künast sei dank: seit 2001 gibt es ein staatliches Bio-Siegel.
Thema 5374 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |