Rezept GRUENES CARPACCIO MIT RIESENGARNELEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GRUENES CARPACCIO MIT RIESENGARNELEN

GRUENES CARPACCIO MIT RIESENGARNELEN

Kategorie - Fisch, Krustentier, Garnele, Melone Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28017
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3477 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rotkohl !
vorbeugend gegen Erkältungskrankheiten

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Galia-Melone
1  Avocado
500 g Fenchel
1  Zitrone
100 ml Olivenoel
150 g Riesengarnelen
- - Gartenkresse
- - Ilka Spiess WDR-Krisenkochtip
Zubereitung des Kochrezept GRUENES CARPACCIO MIT RIESENGARNELEN:

Rezept - GRUENES CARPACCIO MIT RIESENGARNELEN
Die Riesengarnelen schaelen, den Darm entfernen und laengs halbieren. In etwas Olivenoel, einem Spritzer Zitronensaft, Salz und Pfeffer marinieren. Den Fenchel saeubern, den Strunk entfernen und in sehr duenne Streifen schneiden und ebenfalls in Olivenoel, Zitronensaft, Salz und viel Pfeffer marinieren. Die Melone vierteln, die Kerne entfernen und in sehr feine Scheiben schneiden. Die Avocado mit dem Sparschaeler schaelen, halbieren und in sehr duenne Scheiben schneiden. Zum Abschluss die Garnelen mit ihrer Marinade kurz in der Sauteuse erhitzen. Anrichten: Den Fenchel in der Mitte des Tellers plazieren und mit Kresse garnieren. Melonen- und Avocadoscheiben mit Salz, Pfeffer, Olivenoel und Zitronensaft wuerzen und abwechselnd im Kreis um den Fenchel legen. Die Garnelen einzeln am Tellerrand plazieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marzipan - Edle Mandelspeise und HaremskonfektMarzipan - Edle Mandelspeise und Haremskonfekt
Es ist zu kaufen als so genannte Rohmasse. Als kakaobestäubte Kartoffeln, Schweinchen oder Schornsteinfeger. Als zarte Praline von Schokolade umhüllt. In seiner Lübecker Variante – als Brot – ist es weltberühmt.
Thema 7453 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Was koche ich heute ?Was koche ich heute ?
Wie oft haben Sie sich das schon gefragt? Mir ging es ebenso! Oft habe ich auch meinen Mann gefragt Was soll ich denn kochen? Als Antwort bekommt man ja doch immer nur die eine Aussage: Ach, koch doch irgend etwas!
Thema 330493 mal gelesen | 22.08.2007 | weiter lesen
Die Zuckerwurzel, ein Gemüse mit GeschichteDie Zuckerwurzel, ein Gemüse mit Geschichte
Bis zu 8 Prozent Zucker soll sie enthalten, sie trägt also ihren Namen Zuckerwurzel (Sium sisarum) nicht von ungefähr.
Thema 5663 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |