Rezept Gruener Spargel mit Orangen Campaributter

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruener Spargel mit Orangen-Campaributter

Gruener Spargel mit Orangen-Campaributter

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28689
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4653 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Leckere Waffeln auflockern !
Mit Buttermilch und einer Prise Backpulver, anstelle der Milch, werden Waffeln leicht und locker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg gruener Spargel
10 g Salz
1 Prise Zucker
4 dl Orangensaft, frischgepresst
1 El. Orangenschale, abgerieben
1 El. Zucker
4 dl Bruehe
4 El. Campari
140 g Butter
- - Salz
- - Cayennepfeffer
1  Orange, in Scheiben geschnitten
4  Pfefferminzzweige
Zubereitung des Kochrezept Gruener Spargel mit Orangen-Campaributter:

Rezept - Gruener Spargel mit Orangen-Campaributter
Bei dem Spargel, wenn noetig, nur das untere Drittel schaelen und die Enden abschneiden. Zusammen mit Salz und Zucker in einen Liter kochendes Wasser geben. Aufkochen und in 12-14 Minuten gar ziehen lassen. Den Spargel im Sud warmhalten. Den Orangensaft mit der Schale, dem Zucker, der Bruehe und dem Campari dickfliessend einkochen. Die Butter in kleinen Floeckchen unterruehren. Die Orangenbutter mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Den heissen Spargel abtropfen lassen und zusammen mit der Orangenbutter anrichten. Mit den Orangenscheiben und der Pfefferminze garnieren. :Stichwort : Campari :Stichwort : Orange :Stichwort : Spargel :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 7.07.2000 :Letzte Aenderung: 9.07.2000 :Quelle : Prisma Nr. 16/1993

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen einAperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen ein
Ein gediegenes Abendessen beginnt nicht mit der Vorspeise, sondern mit einem Aperitif. Das Servieren eines Aperitifs ist eine wunderbare Gelegenheit, die Gäste in einer lockeren Atmosphäre miteinander bekannt zu machen.
Thema 31050 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Kohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres GemüseKohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres Gemüse
Ein bisschen sieht er aus, als würde er aus einer anderen Welt kommen: Beim Kohlrabi schlingen sich zarte Greiftentakel aus einem festen, grünlich weißen Kopf, und auch geschmacklich ist er ein freundliches Alien unter den Kohlgemüsen.
Thema 9516 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Coole Rezepte und Kochbücher für Jungs und MädelsCoole Rezepte und Kochbücher für Jungs und Mädels
Jetzt beginnt bei Teenies der Kochspaß. Bunte Spieße, scharfe Häppchen, süße Kleinigkeiten und coole Getränke – das schmeckt nicht nur gut, sondern kommt auch bei Kumpels und Mädels aus der Klasse gut an.
Thema 19316 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |