Rezept Gruene und weisse Spargeln mit Kuerbiskernsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruene und weisse Spargeln mit Kuerbiskernsauce

Gruene und weisse Spargeln mit Kuerbiskernsauce

Kategorie - Gemuese, Frisch, Spargel, Sauce, Kuerbiskern Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28393
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2656 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panade aus Weizenkleie oder Cornflakes !
Wenn man Paniermehl durch Weizenkleie oder zerbröselte Cornflakes ersetzt, wird die Panade knuspriger. Bei Weizenkleie bekommt man außerdem eine Extraportion Ballaststoffe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Gruene Spargeln
1 kg Weisse Spargeln
- - Salz
2  Wuerfelzucker
2 El. Zitronensaft
2 Tl. Butter
50 g Kuerbiskerne
90 g Nature-Joghurt
1 Tl. Zitronensaft
- - Knoblauchpulver
- - Salz
2 El. Weissweinessig
2.5 El. Sonnenblumenoel
1 El. Kapern
Zubereitung des Kochrezept Gruene und weisse Spargeln mit Kuerbiskernsauce:

Rezept - Gruene und weisse Spargeln mit Kuerbiskernsauce
Spargeln waschen, vom Stielansatz her 2-3 cm kuerzen. Weisse schaelen, gruene ev. nur am Stielende schaelen. In zwei grossen Pfannen je 2-3 Liter Wasser mit Salz, Zucker, Zitronensaft und Butter zum Kochen bringen. Spargeln ev. zusammenbinden, hineingeben. Gruene Spargeln 15-20 Minuten, weisse Spargeln (je nach Dicke) gut 30 Minuten ziehen lassen. Kuerbiskern-Joghurt-Sauce: Die Kuerbiskerne im Cutter fein hacken. Joghurt und Zitronensaft beimischen, Sauce wuerzen, bis zum Servieren zugedeckt kuehl stellen. :Fingerprint: 21662862,101318762,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und PastaRucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und Pasta
Obwohl die Verwendung von Rauke in Eintöpfen und Salaten bereits im Mittelalter äußerst beliebt war, hat der italienische Rucola in den vergangenen Jahren eine wahre Renaissance erlebt.
Thema 6420 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Kräuter die kleinen Alleskönner aus der NaturKräuter die kleinen Alleskönner aus der Natur
Schon vor tausenden von Jahren waren sie in Verwendung, doch durch die Industrialisierung verloren sie allmählich an Bedeutung.
Thema 9547 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Hirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen WurzelnHirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen Wurzeln
Schon im 16. Jahrhundert verspeiste man die dekorativen, gezähnten Blätter des Hirschhornwegerichs (Plantago coronopus) als Salat oder Gemüse. Doch damals unter verschiedenen Namen.
Thema 15467 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |