Rezept Grüne Tomaten süßsauer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grüne Tomaten süßsauer

Grüne Tomaten süßsauer

Kategorie - Marmeladen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4508
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 25396 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 3 Versendet: 1

Küchentipp: Sparen beim Wasserkochen !
Kochendes Wasser für Tee oder andere heiße Getränke sollten Sie mit dem Blitzkocher oder einem Kochwasserbehälter und nicht auf dem Herd kochen. Sie sparen damit sehr viel Strom.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1250 g Tomaten, kleine grüne
3 l Wasser
3  Salz
1/2 l Weinessig
500 g Zucker
1  Pfefferkörner, weiße
2  Stangen Zimt
1 Tl. Gewürznelken
2  Ingwerknollen, eingelegte
2  Ingwersirup
Zubereitung des Kochrezept Grüne Tomaten süßsauer:

Rezept - Grüne Tomaten süßsauer
Grüne, ganz feste und fleckenlose Früchte verwenden, die größer als eine Walnuß sind. Kleine Tomaten können leicht noch bitter sein. Die Tomaten trocken abreiben, die Blütenkelche entfernen und die Haut mehrmals mit einer Nadel einstechen. Wasser und Salz aufkochen, die Tomaten hineingehen, kurz aufwallen und noch zwei Minuten ziehen lassen. Abtropfen lassen und in vorbereitete Gläser schichten. Essig und Zucker erhitzen. Pfefferkörner, zerbrochenen Zimt, Gewürznelken, feine Ingwerwürfelchen und Ingwersirup zugeben. Den Sud aufkochen und mit den Gewürzen über die Tomaten gießen. Diese müssen bedeckt sein. Die Gläser sofort verschließen. Als Beigabe zu gegrilltem Fleisch.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salmonellen und Bakterien vorbeugenSalmonellen und Bakterien vorbeugen
Man sieht sie nicht, man riecht sie nicht, man schmeckt sie nicht. Salmonellen. Was sich anhört, als wäre es mit den Lachsen verwandt, ist in Wirklichkeit eine Bakterienart.
Thema 6732 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Preiswerte Kartoffelgerichte zum selber machenPreiswerte Kartoffelgerichte zum selber machen
In früheren Jahrhunderten trug die Kartoffel erheblich dazu bei, dass die Menschen Krisen und Hungersnöte besser überstanden.
Thema 8141 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?
Und Bio ist doch besser. Die aktuellen Ergebnisse des Lebensmittel-Monitorings 2007 zeigen, dass einige Obst- und Gemüsesorten aus konventionellem Anbau zum Teil deutlich mit Pflanzenschutzmittelrückständen belastet sind.
Thema 6168 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |