Rezept Grüne Tapenade

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grüne Tapenade

Grüne Tapenade

Kategorie - Aufbau, Aufstrich, Olive, Fisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28262
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5664 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eisenkrauttee !
Gegen Akne , Allergien, Gicht , Nervosität, Verstopfung, Gicht, Durchblutungsstörungen,Und bei starken Menstruationsbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Oliven, grün, entsteint
100 g Mandeln, geschält
1 El. Kapern
6  Sardellenfilets
1 Sp./Schuss Olivenöl
1 Sp./Schuss Marc
Zubereitung des Kochrezept Grüne Tapenade:

Rezept - Grüne Tapenade
Oliven und Mandeln fein hacken, in einen Mörser geben und mit den Kapern, den Sardellenfilets, einem guten Schuß Olivenöl und einem Spritzer Marc zu einer Paste verarbeiten. Der würzige Aufstrich paßt als Vorspeise zu Weißbrot, außerdem zu Gemüse- und Eiergerichten. Quelle: Michel Biehn, Südfrankreich-Koch- und Bilderbuch, : Heyne-Verlag, 58,00 DM gefunden in: Illustrierte Wochenzeitung Nr. 10/1997 erfaßt: Sabine Becker, 17. März 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Paella ein Hauch von Spanien, Paella mit RezeptideenPaella ein Hauch von Spanien, Paella mit Rezeptideen
Wer kenn sie nicht? Paella, das spanische Nationalgericht aus der Region Valencia. Die Original Paella besteht aus Reis, Hühnchenfleisch, Schweinefleisch und Kaninchen. Die gemischte Paella mit Meeresfrüchten ist durch die Touristen entstanden.
Thema 56654 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 5262 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Grillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und FönGrillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und Fön
Am Anfang war das Feuer. Wer beim Grillen die gemütliche und bequeme Nähe der eigenen vier Wände nicht missen will, und obendrein den Kampf mit der Glut zu Beginn des Grillens satt hat, für den haben wir endlich ein Patentrezept!
Thema 11821 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |