Rezept Gruene Spargeln mit Fisch an einer Erbsen Dill Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruene Spargeln mit Fisch an einer Erbsen-Dill-Sauce

Gruene Spargeln mit Fisch an einer Erbsen-Dill-Sauce

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14414
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3264 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln sind Gesund und Nahrhaft !
Die tollen Knollen enthalten hochwertiges Eiweiß, Kalium, Magnesium, Vitamin C und B-Vitamine, wenig Natrium und kaum Fett. Wer seine Kartoffeln schält, muss Verlust an Mineralstoffen und Spurenelementen hinnehmen, denn die Schale schützt die in der Kartoffel sitzenden wertvollen Stoffe. In 100 g Kartoffeln stecken 284 KJ / 68 kcal.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Gruene Spargeln
400 g Fischfilets; Egli, Flunder Kabeljau, Lachs
4 gross. Garnelen
1 El. Butter
1 El. Vollkornmehl
100 ml Spargelkochwasser
150 ml Weisswein
1 El. Senf; mittelscharf
200 ml Vollrahm
1 Tl. Hefe
100 g Erbsen; tiefgekuehlt
2 El. Dill; fein gehackt
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Gruene Spargeln mit Fisch an einer Erbsen-Dill-Sauce:

Rezept - Gruene Spargeln mit Fisch an einer Erbsen-Dill-Sauce
Spargeln weich kochen (bissfest), Kochwasser beiseite legen. Von den Spargeln die Spitzen ca. 4 cm lang wegschneiden, den Rest schraeg in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Die Spargelspitzen warm halten. Fuer die Sauce, Butter erhitzen, Mehl darin kurz anduensten, mit Spargelwasser und Weisswein abloeschen. Senf und Rahm beifuegen, leise 5 Minuten koecheln lassen. Mit Hefe, Salz, Pfeffer und Dill abschmecken. Erbsen und Spargelscheiben beifuegen und warm halten. Fischfilets leicht wuerzen und zusammen mit den Garnelen ueber Dampf (mit dem Spargelwasser) ca. 3 Minuten daempfen. Teller erwaermen, mit der Sauce einen Saucenspiegel machen, die Spargelspitzen anordnen, dann die Fischfilets und die Garnelen. Mit Dill garnieren. * Quelle: Nach: Drogeriezeitung Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Sun, 12 Feb 1995 Stichworte: Gemuese, Frisch, Spargel, Fisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Silizium, für einen guten Soffwechsel und jüngere HautSilizium, für einen guten Soffwechsel und jüngere Haut
Manche Menschen jagen ihm ein Leben lang hinterher: Dem Traum von der ewigen Jugend.
Thema 47750 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Labskaus ein Seemannsgericht aus dem NordenLabskaus ein Seemannsgericht aus dem Norden
Manchmal entsteht aus der Not heraus Gutes. Manchmal sogar Delikatessen. Manchmal aber auch so etwas wie Labskaus.
Thema 7904 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Der Speisewagen - reisen und speisenDer Speisewagen - reisen und speisen
Den Luxus, sich während der Zugfahrt einen kleinen Imbiss oder eine opulente Mahlzeit gönnen zu können, gibt es seit 1868. Damals wurde auf der amerikanischen Chicago & Dalton Railroad der erste Speisewagen der Welt in Betrieb genommen.
Thema 3481 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |