Rezept Gruene Oliven mit Fenchel Les olives vertes au fenouil

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruene Oliven mit Fenchel - Les olives vertes au fenouil

Gruene Oliven mit Fenchel - Les olives vertes au fenouil

Kategorie - Aufbau, Einlegen, Olive, Frankreich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28483
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4532 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rote Bete !
hilft bei Blutarmut, hemmt Bronchitis,beugt Erkältungskrankheiten vor, fördert den Aufbau der Leber

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Gruene Oliven
- - Wasser
- - 10% Salzlake (100 g Salz auf 1 l Wasser)
- - Fenchelkraut, wild
- - Lorbeerblaetter
Zubereitung des Kochrezept Gruene Oliven mit Fenchel - Les olives vertes au fenouil:

Rezept - Gruene Oliven mit Fenchel - Les olives vertes au fenouil
Von Anfang Oktober bis in den Dezember hinein findet man die gruenen Oliven auf den provencalischen Maerkten. Man zerschlaegt das Fruchtfleisch mit einem Holzhammer, nicht zu heftig, da die Oliven nur platzen sollen. Dann schichtet man die Oliven in ein Steingutgefaess und bedeckt sie mit klarem kaltem Wasser. Waehrend 9 Tagen jeden Tag das Wasser wechseln. Nach dieser Zeit bereitet man eine 10% Salzlake und bringt diese mit reichlich wildem Fenchelkraut und einigen Lorbeerblaettern zum Kochen. Den Sud ca. 15 Minuten kochen lassen. Nach dem Erkalten ueber die abgetropften Oliven geben, so dass sie bedeckt sind. Zugedeckt kuehl stellen. Nach ca. 10 Tagen muessten die Oliven bereit zum Verbrauch sein. Sollten sie noch zu bitter sein, so gedulden sie sich noch einige Tage.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und FönGrillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und Fön
Am Anfang war das Feuer. Wer beim Grillen die gemütliche und bequeme Nähe der eigenen vier Wände nicht missen will, und obendrein den Kampf mit der Glut zu Beginn des Grillens satt hat, für den haben wir endlich ein Patentrezept!
Thema 11791 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Silizium, für einen guten Soffwechsel und jüngere HautSilizium, für einen guten Soffwechsel und jüngere Haut
Manche Menschen jagen ihm ein Leben lang hinterher: Dem Traum von der ewigen Jugend.
Thema 47864 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Salami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la ItaliaSalami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la Italia
Wer Italien nur mit Pasta, Parmesan und Tiramisu verbindet, verpasst ein weiteres köstliches Eckchen des stiefelförmigen Delikatessenparadieses.
Thema 11557 mal gelesen | 18.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |