Rezept Grüne Lasagne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grüne Lasagne

Grüne Lasagne

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1116
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4632 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Suppenwürze aus dem Tee-Ei !
Wenn Sie ihre Gewürze in ein Tee-Ei geben, können Sie dieses nach Fertigstellung des Gerichts ganz einfach wieder herausnahmen. Z.B. Lorbeerblätter oder Nelken, die man ja auch nicht mitisst, muss man nicht lange suchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg frischer Blattspinat
- - (oder 700 g tiefgekühlt)
1  Zwiebel
3  Knoblauchzehen
2 El. Olivenöl
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
400 g Tomaten
250 g Schafskäse
2  P. Béchamelsoße (500 ml)
200 g Lasagne Verdi (ohne Vorkochen)
Zubereitung des Kochrezept Grüne Lasagne:

Rezept - Grüne Lasagne
Den frischen Spinat waschen (bzw. TK-Spinat auftauen). Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein hacken. In heißem Olivenöl anschwitzen, Spinatblätter hineingeben, zusammenfallen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und achteln. Den Schafskäse stückig bröckeln. Etwas Béchamel in eine rechteckige feuerfeste Form (2 l Inhalt) geben. Dann in mehreren Schichten abwechselnd Lasagneplatten, abgetropften Spinat, Schafskäse und Tomaten einfüllen. Jede Schicht mit etwas Salz, Pfeffer und Muskat würzen und mit Sauce übergießen. Die oberste Schicht sollte aus Sauce und dem restlichen Schafskäse bestehen. Im auf 200° vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten abgedeckt und 15 Minuten offen backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sarah Wiener - eine Frau setzt sich durchSarah Wiener - eine Frau setzt sich durch
Eine geradlinige Karriere beginnt wohl anders. Die 1962 geborene Wiener verließ das Mädcheninternat ohne Abschluss und trampte erst einmal quer durch Europa.
Thema 8514 mal gelesen | 22.07.2010 | weiter lesen
Langusten und Garnelen - leckere KrustentiereLangusten und Garnelen - leckere Krustentiere
Im Urlaub lässt man sie sich gerne schmecken, Langusten und Garnelen. Natürlich wird auch hierzulande dieses Meeresgetier verspeist, nicht nur in guten Restaurants.
Thema 11791 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Schokolade eine süße VersuchungSchokolade eine süße Versuchung
Schokolade lieben wir wie keine andere Süßigkeit. Egal ob Zartbitter, Vollmilch, mit einer Creme gefüllt, als Praline oder Trinkschokolade.
Thema 9050 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |