Rezept Gruene Erbsensuppe nach Hexenart

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruene Erbsensuppe nach Hexenart

Gruene Erbsensuppe nach Hexenart

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17561
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8136 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Leckere Möhren !
Gekochte Möhren schmecken besser, wenn man zum Kochwasser etwas Apfelsaft gibt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
25 g Butter
12  Fruehlingszwiebeln; grob gehackt
1  mittl. Kartoffel; gewuerfelt
1  Knoblauchzehe; zerdrueckt
450 g Erbsen; frisch od. Tk
1 l Huehnerbruehe
- - Salz
- - Pfeffer; f.a.d.M.
200 ml Sahne
Zubereitung des Kochrezept Gruene Erbsensuppe nach Hexenart:

Rezept - Gruene Erbsensuppe nach Hexenart
In einem grossen Kochtopf die Butter schmelzen lassen. Fruehlingszwiebeln, Kartoffelwuerfel und Knoblauch hinzufuegen. Ein paarmal umruehren, dann zugedeckt 10 Minuten leise duensten lassen. Erbsen, Huehnerbruehe, Salz und Pfeffer hinzufuegen, aufkochen und etwa 15 Minuten leise koecheln lassen. Mit dem Siebloeffel etwa drei Essloeffel Erbsen heraufischen und beiseite stellen. Topf vom Herd nehmen und die Suppe durch ein Sieb streichen oder mit dem Puerierstab puerieren. Die heraugefischten Erbsen und die Sahne hinzufuegen, die Suppe noch einmal erhitzen und abschmecken. In Suppenschuesseln zu knusprig aufgebackenem Weissbrot servieren. * Quelle: posted and modified by K.-H. Boller, 18.09.95 Stichworte: Suppe, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saure Base - wenn der Körper sauer istSaure Base - wenn der Körper sauer ist
Der menschliche Körper ist ein extrem empfindlicher Organismus. Er kann schon auf minimale Schwankungen und Stressfaktoren reagieren. Doch nicht nur das allein.
Thema 31723 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Creme Fraiche - Salate, Aufläufe und Saucen verfeinern mit Creme FraicheCreme Fraiche - Salate, Aufläufe und Saucen verfeinern mit Creme Fraiche
Milder als saure Sahne, schmeckt frischer als süße Sahne, zergeht sanft auf der Zunge und hat eine angenehm säuerliche Note - wegen all dieser Vorzüge ist die Crème fraîche aus der gehobenen Küche nicht mehr wegzudenken.
Thema 15587 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Apfelkuchen kann so lecker seinApfelkuchen kann so lecker sein
An Apple a day keeps the doctor away - dieses angelsächsische Sprichwort hat auch bei uns Verbreitung gefunden. Und nicht zu Unrecht, schließlich enthalten Äpfel viele gesunde Vitamine und unterstützen die Gesundheit.
Thema 5870 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |