Rezept Gruene Erbsensuppe nach Hexenart

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruene Erbsensuppe nach Hexenart

Gruene Erbsensuppe nach Hexenart

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17561
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8075 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rote Bete !
hilft bei Blutarmut, hemmt Bronchitis,beugt Erkältungskrankheiten vor, fördert den Aufbau der Leber

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
25 g Butter
12  Fruehlingszwiebeln; grob gehackt
1  mittl. Kartoffel; gewuerfelt
1  Knoblauchzehe; zerdrueckt
450 g Erbsen; frisch od. Tk
1 l Huehnerbruehe
- - Salz
- - Pfeffer; f.a.d.M.
200 ml Sahne
Zubereitung des Kochrezept Gruene Erbsensuppe nach Hexenart:

Rezept - Gruene Erbsensuppe nach Hexenart
In einem grossen Kochtopf die Butter schmelzen lassen. Fruehlingszwiebeln, Kartoffelwuerfel und Knoblauch hinzufuegen. Ein paarmal umruehren, dann zugedeckt 10 Minuten leise duensten lassen. Erbsen, Huehnerbruehe, Salz und Pfeffer hinzufuegen, aufkochen und etwa 15 Minuten leise koecheln lassen. Mit dem Siebloeffel etwa drei Essloeffel Erbsen heraufischen und beiseite stellen. Topf vom Herd nehmen und die Suppe durch ein Sieb streichen oder mit dem Puerierstab puerieren. Die heraugefischten Erbsen und die Sahne hinzufuegen, die Suppe noch einmal erhitzen und abschmecken. In Suppenschuesseln zu knusprig aufgebackenem Weissbrot servieren. * Quelle: posted and modified by K.-H. Boller, 18.09.95 Stichworte: Suppe, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mineralwasser - Luxus Wasser liegt im aktuellem TrendMineralwasser - Luxus Wasser liegt im aktuellem Trend
Wer Durst hat, trinkt Wasser. Und der Durst wird gelöscht. Wer ein bisschen Durst hat und zudem etwas Besonderes sein möchte, trinkt ein Luxus-Wasser.
Thema 10333 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Wein ist rundum GesundWein ist rundum Gesund
Immer mehr wissenschaftliche Studien belegen, dass Wein – in Maßen und regelmäßig genossen – gesund ist. Hoffen wir, dass es dabei bleibt, denn: wer trinkt nicht gern mal ein gutes Glas roten oder weißen Wein?
Thema 9652 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?
Das geht runter wie Butter, butterzart, nun mal Butter bei die Fische - unsere Sprache ist reich an Redewendungen, die um die Butter kreisen. Und fast immer ist die Butter positiv besetzt.
Thema 10716 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |