Rezept Gruene Bohnen mit Sesamsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruene Bohnen mit Sesamsauce

Gruene Bohnen mit Sesamsauce

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28569
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3950 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spinat !
Wachstumsfördernd, anregend für die Bauchspeicheldrüse, bekämpft Blutarmut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g zarte gruene Bohnen, geputzt
2 El. japanische weisse Sesamsamen
6  frischer Ingwer
1 El. japanische Sojasauce
1 El. Mirin
3 Tl. Zucker
1 El. weisse Sesamsamen extra
Zubereitung des Kochrezept Gruene Bohnen mit Sesamsauce:

Rezept - Gruene Bohnen mit Sesamsauce
1. Gruene Bohnen in einer Pfanne mit Wasser 2 Minuten kochen, dann herausnehmen, in Eiswasser abkuehlen und anschliessend abtropfen lassen 2. Sesamsamen in einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten goldbraun roesten, dabei die Pfanne oefter ruetteln 3. Sesam dann im Moerser zerstossen, bis durch das austretende Oel eine Paste entsteht 4. Sesampaste mit Ingwer, Sojasauce, Mirin und Zucker verruehren 5. die Sauce ueber die Bohnen geben, mit Sesamsamen bestreuen und servieren. Tipp: Man kann die Bohnen auch ueber Nacht in der Sauce marinieren. http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/kp_sarchiv/2000/10/23_3.html :Stichwort : Bohne :Stichwort : Sesam :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 27.10.2000 :Letzte Aenderung: 27.10.2000 :Quelle : WDR KostProbe 23.10.2000; :Quelle : Rezept aus: :Quelle : Jane Bowring, Jane Price Das grosse Buch der :Quelle : Asiatischen Kueche Koenemann Verlag, 1998 ISBN :Quelle : 3-8290-0429-X Preis: 19,90 Mark

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Portulak - Vitamine und heilende WirkungPortulak - Vitamine und heilende Wirkung
Die Ägypter verwendeten ihn als Heilpflanze, die Griechen schätzten ihn sehr als Salat – der Portulak. Portulak hat einen interessanten Geschmack und ist mit Vitalstoffen reichlich gespickt.
Thema 18369 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Reis - beliebtes Nahrungsmittel der ReisReis - beliebtes Nahrungsmittel der Reis
Reis ist eines der beliebtesten Nahrungsmittel. Kein Wunder. Denn kaum ein Nahrungsmittel ist so vielfältig wie diese Grassamen. Ob Reis als Beilage, in Form von Risotto als Hauptgericht zubereitet, oder als süßer Milchreis zum Nachtisch.
Thema 15493 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen
Jostabeeren und Jochelbeeren - Vitamine vom StrauchJostabeeren und Jochelbeeren - Vitamine vom Strauch
Entstanden aus einer Kreuzung von Schwarzen Johannisbeeren und Stachelbeeren, sind sowohl Jostabeeren als auch Jochelbeeren ein erstaunlich junges Obst: Jostabeeren findet man seit etwa 1975, Jochelbeeren erst seit Mitte der 1980er Jahre im Handel.
Thema 14964 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |