Rezept Gruene Bandnudeln mit Lachs

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruene Bandnudeln mit Lachs

Gruene Bandnudeln mit Lachs

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20922
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10283 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hackbraten einmal anders !
Haben Sie schon einmal einen Hackbraten im Schlafrock gemacht? 15 Minuten bevor der Braten fertig ist, geben Sie eine Schicht Kartoffelbrei darüber. Mit Butter bestreichen und noch einmal in die Backröhre schieben. Wenn er eine schöne goldbraune Farbe hat, können Sie den Braten servieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Schalotten
1 Tl. Korianderkoerner
50 g Petersilienwurzel
200 g Lauch
2 l Wasser
- - Salz
1 Bd. Dill
4  Zitronenscheiben
4  Scheiben Lachs (800 g)
3 l Wasser
- - Salz
- - Oel
500 g gruene Bandnudeln
150 g kalte Butter
1/4 l Fischbruehe
250 g Sahne
2 El. trockener Sherry
Zubereitung des Kochrezept Gruene Bandnudeln mit Lachs:

Rezept - Gruene Bandnudeln mit Lachs
Die Schalotten schaelen und wuerfeln. Den Koriander zerstossen. Die Petersilienwurzel schaelen und in Stuecke schneiden. Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Den Dill waschen und hacken. 2 l Wasser mit Korianderkoernern, Petersilienwurzel, Lauch, Dill, Salz und Zitronenscheiben zum Kochen bringen. Den Lachs vorsichtig einlegen und 8 Minuten ziehen lassen. Die Nudeln in kochendes Salzwasser (die o.g. 3 Liter - Anmerkung von Britta) geben, Oel zufuegen und 10 Minuten al dente kochen, abgiessen und warm stellen. 50 g Butter in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten glasig duensten. Mit Fischbruehe und Sahne aufgiessen und saemig einkochen lassen. Den Lachs von Haut und Graeten befreien und in grobe Stuecke zerpfluecken. Die restliche Butter in Floeckchen mit einem Schneebesen unter die Sauce schlagen und mit dem Sherry abschmecken. Die Nudeln auf 4 Teller geben, den Lachs darauflegen und die Sauce darueber loeffeln. Anmerkung von mir: Die Sauce wird kalorienmaessig etwas abgeschlankt, wenn man statt der Unmengen von Butter und der Sahne Joghurt benutzt. Wird auch schoen saemig und schmeckt sehr gut. * Quelle: Besser essen Nudeln; Ueber 100 leckere Rezepte ** Gepostet von: Kierblewsky Erfasser: Stichworte: Nudel, Lachs, Bandnudel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Essener Brot, ein gesundes Brot?Essener Brot, ein gesundes Brot?
Immer wieder trifft man auf Essener Brot, das als Bio-Produkt von hoher Reinheit vertrieben wird. Aber was hat es mit diesem „lebendigen“ Brot tatsächlich auf sich und wo lag sein Ursprung?
Thema 35763 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Mixed Pickles - Herzhaft eingelegtes GemüseMixed Pickles - Herzhaft eingelegtes Gemüse
Herzhaft, würzig, süß-säuerlich: Mixed Pickles lassen einem das Wasser im Munde zusammenlaufen.
Thema 11932 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Kohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres GemüseKohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres Gemüse
Ein bisschen sieht er aus, als würde er aus einer anderen Welt kommen: Beim Kohlrabi schlingen sich zarte Greiftentakel aus einem festen, grünlich weißen Kopf, und auch geschmacklich ist er ein freundliches Alien unter den Kohlgemüsen.
Thema 9264 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |