Rezept Gruen weisse Pizza

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruen-weisse Pizza

Gruen-weisse Pizza

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10180
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3408 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ochsenschwanzsuppe !
Wegen der langen Garzeit sollten Sie Ochsenschwanzsuppe unbedingt in einem Schnellkochtopf schmoren. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass der Metzger Ihnen nur Stücke von einem Ochsenschwanz gibt. Ansonsten sind die Garzeiten evtl. sehr unterschiedlich, wegen der unterschiedlichen Altersklassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 pro Rezept Grundrezept Hefe- oder Quark -Oel-Teig
- - Maismehl; fuers Blech
400 g Brokkoli
400 g Blumenkohl
- - Salz
150 g Sahne; saure
1/2  Bd. Petersilie; krause Sorte
2  St Lauchzwiebeln
1 Tl. Majoran; gerebelt
- - Kraeutersalz
- - Pfeffer; schwarz, a.d.M.
200 g Gouda-Kaese; mittelalter
200 g Schinken; gekochter
Zubereitung des Kochrezept Gruen-weisse Pizza:

Rezept - Gruen-weisse Pizza
Den Teig wie im Rezept beschrieben vorbereiten. Fuer ein grosses Backblech mit zwei verschiedenen Belaegen die doppelte Teigmenge herstellen. Ofen je nach Teig auf 175 oder 250 Grad vorheizen. Brokkoli und Blumenkohl in kleine Roeschen zerpfluecken und waschen. In kochendem Salzwasser etwa 5 Minuten vorgaren. Saure Sahne in einen Ruehrbecher geben, Petersilie waschen und fein wiegen. Lauchzwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Alles mit Majoran, Kraeutersalz und Pfeffer zu der Sahne geben und vermengen. Gouda reiben, 2/3 davon unter die Kraeuter-Sahne-Sauce ruehren. Blech einfetten, (besser bemehlen). Teig ausrollen und auf das Blech legen. Einen schmalen Rand formen. Fuer eine Pizza mit zwei Belaegen auf einem grossen Blech (doppelte Teigmenge) mit einem duennen Teigstreifen eine Trennlinie markieren. Die Sauce gleichmaessig auf den Teig streichen. Das abgetropfte Gemuese in den Farben abwechselnd darauflegen. Schinken in Streifen schneiden und ueber das Gemuese verteilen. Den restlichen Kaese darueberstreuen und 20-25 Minuten backen. ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller ) Date: Wed, 24 Aug 1994 Stichworte: Mehlspeisen, Pizza, Gemuese, Brokkoli, Blumenkohl, Herzhaft

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sherry - Der Aperitif aus AndalusienSherry - Der Aperitif aus Andalusien
Er gehört zu den Lieblingsgetränken der Spanier, Holländer und Deutschen, die Engländer lieben ihn als Aperitif, aber auch Amerikaner und Japaner sind sich einig, dass ein guter Sherry zu den Genüssen dieser Welt gehört.
Thema 8804 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Gesund Kochen mit der Vital Küche gegen die WinterpfundeGesund Kochen mit der Vital Küche gegen die Winterpfunde
Der Winter ist offensichtlich vorbei, und mit Beginn des Sommers öffnen nun auch endlich die Freibäder wieder ihre Pforten. Die dicken langen Winterklamotten dürfen nun endlich weggeräumt werden.
Thema 15139 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Atta-Käse - der Käse aus der TropfsteinhöhleAtta-Käse - der Käse aus der Tropfsteinhöhle
Dass Käse nicht gleich Käse ist und er auch eine gewisse Lagerung benötigt, dürfte allgemein bekannt sein. Höhlenreifung könnte dagegen noch ein Fremdwort sein und auf Verwunderung stoßen.
Thema 5048 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |