Rezept Grouse Schottisches Moorhuhn

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grouse - Schottisches Moorhuhn

Grouse - Schottisches Moorhuhn

Kategorie - Wild, Schottland Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28236
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9131 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Paprika !
beugt Erkältungen vor, wirkt appetitanregend,

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Schottische Moorhuehner,jung
6 Scheib. Schinkenspeck
1  Zitrone, Saft davon oder wilder Himbeersaft
100 g Butter
- - Salz
- - Pfeffer
1/2 Tas. Portwein
- - Heidezweige, in Whisky getraenkt, falls erhaeltl.
Zubereitung des Kochrezept Grouse - Schottisches Moorhuhn:

Rezept - Grouse - Schottisches Moorhuhn
Zubereitungszeigt: ca. 40 Minuten Die gut abgehangenen (im Sommer etwa 7 Tage, im Winter mindestens 10 Tage) Moorhuehner mit dem Schinkenspeck und den Heidezweiglein umwickeln. Etwas Butter, den Saft, Salz und Pfeffer vermischen, die Huehner damit fuellen und in die Pfanne legen. Die restliche Butter hinzufuegen. Den Ofen vorheizen und die Huehner 20 Minuten braten. Dann den Portwein hinzufuegen und weitere 5 Minuten braten. Den Schinkenspeck und die Heidezweige entfernen, die Huehner und die Sosse separat servieren. Dazu passen ausgezeichnet: kernlose geschaelte weisse Weintrauben serviert in Glasschaelchen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?
Sie möchten genau wissen, welche Zutaten in ihrem Eis enthalten sind, scheuen aber die Mühe, es selbst herzustellen?
Thema 22580 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Margarine - ein Kunstprodukt zum StreichenMargarine - ein Kunstprodukt zum Streichen
Aus der gesunden Ernährung ist die Margarine heutzutage nicht mehr wegzudenken. Sie ist überwiegend pflanzlicher Natur und in der halbfetten Variante deutlich leichter als Butter.
Thema 3750 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Gemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein ProblemGemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein Problem
Passionierte Hobbygärtner wissen, dass Gemüse aus dem Supermarkt niemals so erfrischend, aromatisch und rein schmecken kann wie das aus dem eigenen Anbau.
Thema 18885 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |