Rezept Grouse Schottisches Moorhuhn

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grouse - Schottisches Moorhuhn

Grouse - Schottisches Moorhuhn

Kategorie - Wild, Schottland Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28236
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8270 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eierliköreis !
Füllen Sie den Eiswürfelbehälter mit Eierlikör. Wenn der Likör fest gefroren ist, stecken Sie Zahnstocher hinein. So erhalten Sie leckeres Eis-am-Stiel für Erwachsene.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Schottische Moorhuehner,jung
6 Scheib. Schinkenspeck
1  Zitrone, Saft davon oder wilder Himbeersaft
100 g Butter
- - Salz
- - Pfeffer
1/2 Tas. Portwein
- - Heidezweige, in Whisky getraenkt, falls erhaeltl.
Zubereitung des Kochrezept Grouse - Schottisches Moorhuhn:

Rezept - Grouse - Schottisches Moorhuhn
Zubereitungszeigt: ca. 40 Minuten Die gut abgehangenen (im Sommer etwa 7 Tage, im Winter mindestens 10 Tage) Moorhuehner mit dem Schinkenspeck und den Heidezweiglein umwickeln. Etwas Butter, den Saft, Salz und Pfeffer vermischen, die Huehner damit fuellen und in die Pfanne legen. Die restliche Butter hinzufuegen. Den Ofen vorheizen und die Huehner 20 Minuten braten. Dann den Portwein hinzufuegen und weitere 5 Minuten braten. Den Schinkenspeck und die Heidezweige entfernen, die Huehner und die Sosse separat servieren. Dazu passen ausgezeichnet: kernlose geschaelte weisse Weintrauben serviert in Glasschaelchen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesundTipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesund
Studieren und jobben kosten eine Menge Energie. Umso wichtiger ist für Studierende eine gesunde Ernährung, die auch Rücksicht auf einen klammen Geldbeutel nimmt. Ist das überhaupt zu schaffen?
Thema 15448 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Suppenfasten, der richtige Weg zur Wunschfigur?Suppenfasten, der richtige Weg zur Wunschfigur?
Der Frühling ist da, der Sommer naht und mit ihm die Momente, in denen locker-leichte Stoffe mehr vom Körper zeigen, anstatt unerwünschte Pölsterchen gnädig zu verhüllen.
Thema 9789 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Gault Millau - der Garant für hochklassige KücheGault Millau - der Garant für hochklassige Küche
Restaurants gibt es wie Sand am Meer, was dennoch nicht heißt, dass überall ein gutes Essen serviert wird. Wer sich nicht auf ein kulinarisches Abenteuer ungewissen Ausgangs einlassen möchte, zieht da gerne objektive Restaurantkritiken heran.
Thema 4559 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |