Rezept Grossmutters Auflauf Scherben

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grossmutters Auflauf Scherben

Grossmutters Auflauf Scherben

Kategorie - Suessspeise, Schwaben, Apfel, Auflauf Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29152
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3098 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftiger Rinderbraten !
Damit der Rinderbraten besonders saftig wird, tauchen Sie ihn kurz vor dem Anbraten in kochendes Wasser und trocknen ihn gut ab.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6  Eier
150 g Zucker
2 Glas Vanillezucker
1  Zitrone, Saft und Schale
3 El. Speisestaerke
1 l Milch
250 ml Sauerrahm, oder Joghurt
2  Aepfel
- - Weissbrotscheiben
- - Butterfloeckchen
- - COOKNET : 235:570/210 FIDO : 2:2487/3008.6
- - Traditionsrezepte aus Wuerttemberg Ulmer-Verlag
Zubereitung des Kochrezept Grossmutters Auflauf Scherben:

Rezept - Grossmutters Auflauf Scherben
Die Aepfel schaelen und in feine Scheiben schneiden, beiseite stellen. Die anderen Zutaten miteinander veruehren, die Aepfel und einen teil der Weissbrotscheiben unterheben und in eine gebutterte Auflaufform fuellen. Schuppenfoermig mit Weissbrotscheiben abdecken und mit Butterfloeckchen belegen. Bei starker Hitze eine gute Stunde backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?
Cholesterin ist ein fettähnlicher Stoff, welchen der Körper überwiegend selbst bildet, den Rest nimmt er mit der Nahrung auf.
Thema 17341 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Die Ernährungspyramide - Grundstein für unsere ErnährungDie Ernährungspyramide - Grundstein für unsere Ernährung
Die Ernährungspyramide gilt als anerkanntes Modell für eine gesunde, ausgewogene Lebensweise. Wer sich nach ihr richtet, vermeidet die typischen Fett-Zuckerfallen, die nicht nur die Kilos in die Höhe schnellen lassen, sondern auch schlapp und müde machen.
Thema 12761 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Englischer Käse - Cheddar, Chester und ChesireEnglischer Käse - Cheddar, Chester und Chesire
Die angelsächsische Lebensart mag für viele Dinge berühmt sein, Ihre Küche ist es nicht. Daran hat auch der jungenhafte Charme eines Jamie Oliver bisher nicht wirklich etwas zu ändern vermocht.
Thema 25806 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |