Rezept Großer Salatteller zu Filetsteak

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Großer Salatteller zu Filetsteak

Großer Salatteller zu Filetsteak

Kategorie - Salat, Fleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29325
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3342 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eischnee gelingt immer ... !
Wollen Sie nur das hartgekochte Eigelb haben, so trennen Sie die Eier und lassen die Eidotter vorsichtig in kochendes Wasser gleiten. Ca. 10 Minuten kochen lassen. Als Basis für einen feinen Mürbeteig oder als Soßengrundlage sind sie besonders geeignet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg verschiedene Salate nach
- - Geschmack (z.B. Eichblatt-
- - salat, Endivie, Radicchio
- - und Chicoree)
3  Orangen
2 Bd. Radieschen
1  Salatgurke
2  rote Paprikaschoten
4 El. Kräuteressig
- - Salz
- - Pfeffer
6 El. Öl
4  Rinderfiletsteaks (à 80 g)
- - grober Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Großer Salatteller zu Filetsteak:

Rezept - Großer Salatteller zu Filetsteak
Salate putzen, große Blätter in mundgerechte Stücke zupfen. Zwei Orangen dick schälen und filetieren. Radieschen putzen und vierteln. Gurke waschen und in dünne Scheiben schneiden. Paprikaschote putzen, in Ringe schneiden. Dritte Orange auspressen. Orangensaft, Kräuteressig, Salz und Pfeffer verrühren. 4 EL Öl darunterschlagen. Marinade und die vorbereiteten Salatzutaten vorsichtig mischen. Restliches Öl erhitzen. Filetsteaks darin bei starker Hitze von jeder Seite etwa zwei Minuten braten. Mit Salz und grobem Pfeffer würzen. Zubereitunsgzeit/Arbeitszeit ca. 30 Min. Pro Portion ca. 380 kcal / 1600 kJ. Quelle: Tina 11/1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essenKochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essen
„Alleine kochen ist doof“ - das ehemals von der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) ins Leben gerufene Koch-Portal mit dem griffigen Slogan existiert nicht mehr - die Aussage indes bleibt aktuell.
Thema 3450 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Brigitte Diät - Abnehmen durch MischkostBrigitte Diät - Abnehmen durch Mischkost
Es gibt wohl kaum eine Frau, der die Brigitte Diät nicht bekannt ist. Für den Klassiker unter den Diäten zeichnet sich die Redaktion der gleichnamigen Frauenzeitschrift Brigitte verantwortlich.
Thema 12556 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Elena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt AromenElena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt Aromen
Elena Arzak liebt die Aromen. Gut 1.500 verschiedene Aromen aus aller Herren Länder haben die Spanierin und ihr Vater Juan Mari Arzak im Lauf der Zeit zusammengetragen.
Thema 13574 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |