Rezept Groener Hein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Groener Hein

Groener Hein

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20288
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3606 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glatter Zuckerguss !
Überziehen Sie den Kuchen erst mit einer dünnen Schicht Zuckerguss. Diese Grundierung lassen Sie gut trocknen, bevor Sie die nächste Schicht auftragen. Sie wird viel gleichmäßiger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Raeucherspeck-Scheiben, dick, je ca. 100 g
600 g Bohnen, gruen, frisch
1  Bohnenkrautzweig oder
1 Tl. getrocknetes Bohnenkraut
- - Pfeffer, weiss, frisch gemahlen
8  Birnen, klein u. hart
1/2 Bd. Petersilie, glatt
- - evtl. Salz
Zubereitung des Kochrezept Groener Hein:

Rezept - Groener Hein
Speck in einen Topf legen, gut 1/2 l Wasser angiessen, zugedeckt erhitzen. Bei milder Hitze ziehen lassen. Inzwischen die gruenen Bohnen waschen, putzen und halbieren. Zum Speck geben, bei Bedarf noch ein wenig heisses Wasser angiessen. Bohnenkraut dazugeben, mit Pfeffer wuerzen. Zugedeckt etwa 15 Minuten weitergaren. Die Birnen schaelen, aber nicht zerteilen. Auf die Bohnen legen und alles weitere 10 bis 12 Minuten koecheln. Die Birnen sollten weich sein, jedoch nicht zerfallen! Zum Schluss den Eintopf mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit gehackter Petersilie bestreuen. Als Beilage Salzkartoffeln oder je nach Zeit neue Pellkartoffeln. Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten ** Gepostet von Joachim M. Meng Stichworte: Regional, Bohnen, Eintopf, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Inka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und GartenInka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und Garten
Inka-Gurke, Caigua, Achoccha, Hörnchenkürbis oder botanisch Cyclanthera pedata – die kleinen gurkenartigen Früchte dieser in Mittelamerika und Südamerika heimischen Kletterpflanze tragen viele Namen.
Thema 34706 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Soljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus OsteuropaSoljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus Osteuropa
Dieser deftig-herzhafte Eintopf mit seiner säuerlichen Geschmacksnote lässt nicht nur die Augen von Ostalgikern leuchten.
Thema 6517 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Tee time  Auszeit vom AlltagTee time Auszeit vom Alltag
Ein Teestündchen ist zu jeder Jahreszeit ein wahrer Genuss. Wenn die Temperaturen fallen, sorgt ein heißer Tee schnell für Behaglichkeit und Wärme. Außerdem lässt es sich bei einem Tässchen Tee wunderbar entspannen.
Thema 8339 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |