Rezept GROBE LEBERWURST

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GROBE LEBERWURST

GROBE LEBERWURST

Kategorie - Fleisch, Wurst, Schwein, Leber Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28927
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 17169 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Banane !
Beruhigen die Nerven, man ißt sie bei Magen und Nierenerkrankungen, gegen Gicht

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2000 g Schweinebauch mit Schwarte
500 g Schweineleber
500 g Zwiebeln
100 g Schweineschmalz
2 Tl. Zerstossener Piment
1 El. Thymian und Majoran getrocknet
1 Tl. Weisser Pfeffer
1 El. Salz
- - Ilka Spiess & Ulli Fetzer Einmachen und Einlegen Vergessene Leckerbissen
- - aus 2 Jahrhunderten
Zubereitung des Kochrezept GROBE LEBERWURST:

Rezept - GROBE LEBERWURST
Kochen Sie den Schweinebauch 1 1/2 Stunden in Salzwasser und lassen Sie ihn darin abkuehlen. Anschliessend durch die mittlere Fleischwolfscheibe drehen, die Leber durch die feine. Wuerfeln Sie die Zwiebeln und duensten Sie sie im Schmalz glasig. Dann Fleisch, Leber, Gewuerze und 1/4 Liter der Schweinebauchbruehe dazugeben und kraeftig verruehren. Sofort in vorbereitete Glaeser fuellen (nur 1/3 des Glases fuellen!) und 2 Stunden bei 98oC einkochen. Bei diesem Rezept koennen Sie hemmungslos experimentieren: mehr oder weniger Kraeuter, Schinkenwuerfel dazu, Knoblauch hinein und was Ihnen sonst noch alles einfaellt. Sie koennen auch weisse Trueffel hineinschneiden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Harzer Käse der KalorienkillerHarzer Käse der Kalorienkiller
Berühmt und berüchtigt ist der Harzer Käse, der wie sein Name schon verrät aus dem Harz stammt. Dieser Sauermilchkäse spaltet die Nation. Einmal probiert, liebt man ihn und kann nicht von ihm lassen oder isst ihn nur, weil er ein hervorragender Fettkiller ist.
Thema 36229 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Wienerwald - am Anfang war die SuppeWienerwald - am Anfang war die Suppe
Heute ist Geflügelfleisch in Deutschland ein fester Bestandteil aller Speisekarten, doch das war nicht immer so.
Thema 4276 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 14012 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |