Rezept Grissini

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grissini

Grissini

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10159
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6391 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauce hollandaise gerinnt !
Das passiert, wenn sie zu heiß wird, oder die Butter zu schnell untergerührt wurde. Schlagen Sie ein Eigelb mit 2 EL kaltem Wasser auf einem heißen Wasserbad auf, und rühren Sie die geronnene Soße vorsichtig darunter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Mehl
1 Tl. Salz
50 g Hefe
1/4 l Lauwarmes Wasser
1 Tl. Zucker
6 El. Olivenoel
Zubereitung des Kochrezept Grissini:

Rezept - Grissini
Pro Stange etwa: 145 kJ/35 kcal 1 g Eiweiss 1 g Fett 6 g Kohlenhydrate Vorbereitungszeit: 40 Minuten Ruhezeit: 1 Stunde Backzeit: 15 Minuten ~------------------------------------------------------------------------- Das Mehl mit dem Salz in einer Schuessel mischen. In die Mitte eine Vertiefung druecken, die Hefe hineinbroeckeln und diese mit dem Wasser, dem Zucker und etwas Mehl verruehren. Den Vorteig bei Raumtemperatur zugedeckt 20 Minuten gehen lassen. Den Hefevorteig mit dem gesamten Mehl und dem Olivenoel zu einem glatten Teig verkneten, der sich gut vom Schuesselrand loest. Den Hefeteig zugedeckt 30 Minuten gehen lassen. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsplatte etwa 2 cm dick ausrollen und in 10 cm lange Streifen schneiden. Die Streifen zu 20 bis 25 cm langen Rollen formen. Das Backblech mit Fett bestreichen. Den Backofen auf 220GradC vorheizen. Die Grissini auf das Backblech legen, zugedeckt 10 Minuten gehen lassen und mit Milch bepinseln. Die Stangen im Backofen auf der oberen Schiene in 15 Minuten goldgelb backen. Erfasser: Stichworte: Gebaeck, Italien, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rent a Party - Catering und PartyserviceRent a Party - Catering und Partyservice
Die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts brachte vielfältige Neuerungen mit sich. Mit den politischen Veränderungen nach Kriegsende ging ein gesellschaftliches Umdenken einher. Die Wirtschaft boomte, und auch Frauen standen aktiv im Berufsleben, nachdem sie bereits während der Kriegs- und Nachkriegsjahre ihre Fähigkeiten außerhalb des Haushalts unter Beweis gestellt hatten.
Thema 3293 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Tipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesundTipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesund
Studieren und jobben kosten eine Menge Energie. Umso wichtiger ist für Studierende eine gesunde Ernährung, die auch Rücksicht auf einen klammen Geldbeutel nimmt. Ist das überhaupt zu schaffen?
Thema 15918 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Kalter Hefeteig aus der Trickkiste der Thüringer BackfrauKalter Hefeteig aus der Trickkiste der Thüringer Backfrau
Einen guten Hefeteig zu bereiten ist nicht so einfach. Kennen auch Sie dieses Gefühl, Sie haben die letzten, süßen Pflaumen des Jahres geerntet und wollen einen letzten, leckeren Kuchen backen, aber der Hefeteig gelingt nicht.
Thema 26643 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |