Rezept Grinnchesbroare (Kaninchenbraten)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grinnchesbroare (Kaninchenbraten)

Grinnchesbroare (Kaninchenbraten)

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14412
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6493 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Christbäume haltbar gemacht !
Den Stamm schräg abschneiden und zwei Tage vor dem Fest in eine Mischung aus 2 Teilen Glyzerin und 1 Teil Wasser stellen. Der Baum wird dann nicht so schnell abnadeln.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Kaninchen
100 g Speck
- - Salz
250 ml Essig
250 ml Rotwein
2  Zwiebeln
2  Lorbeerblaetter
3  Nelken
10  Pfefferkoerner evtl. einige Wacholderbeeren
Zubereitung des Kochrezept Grinnchesbroare (Kaninchenbraten):

Rezept - Grinnchesbroare (Kaninchenbraten)
Der beliebteste Siegerlaender Festtagsbraten. Man trennt den Kopf und die Vorderlaeufe von dem gehaeuteten und ausgenommenen Kaninchen und bereitet es durch Salzen weiter zum Braten vor. Zerteilen und in einen Keramiktopf geben. Beize: Zutaten fuer die Beize gerade bis kurz vor den Siedepunkt erhitzen. Etwas abkuehlen lassen und ueber das zerteilte Kaninchen giessen. Dort bleibt es 2 - 3 Tage. Zubereitung: Kaninchenstuecke aus der Beize nehmen und abtrocknen und in ausgelassenem Speck von allen Seiten anbraten. Beize durch ein Sieb giessen. Kaninchenteile haeufig mit der Beize begiessen und in ca. 1 1/2 Stunden gar schmoren Quelle: - Riewekooche onn Schmatzbaeckel : - Vom Essen und Trinken im Siegerland : - Trutzhard Irle : - ISBN 3-88265-097-4 : - Ins Mm-Format gebracht von : - Herbert Schmitt (2:2446/430.7) ** Gepostet von Herbert Schmitt Date: Thu, 23 Feb 1995 Stichworte: Fleisch, Kaninchen, Regional, Siegerland, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 4 Heute ist Fleisch in der PfanneHartz IV - Tag 4 Heute ist Fleisch in der Pfanne
Wie gestern schon angekündigt, will ich mal schauen, ob und wie meine Ernährung mit den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) übereinstimmt. Zuerst prüfe ich mal den Calcium-Anteil.
Thema 14262 mal gelesen | 10.03.2009 | weiter lesen
Mai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den SommerMai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den Sommer
Der Sommer kommt, die Grillgeräte werden ausgepackt, die erste Gartenparty wird gefeiert, und dabei darf auch die gute alte Mai bowle nicht fehlen. Doch was ist eigentlich eine Maibowle, wie macht man sie und woher kommt sie?
Thema 22210 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Kochtechnik - Dampfgaren mit einem Dampfgarer?Kochtechnik - Dampfgaren mit einem Dampfgarer?
Wer schon einmal einen Dampfgarer genutzt hat oder im Dampfgarer zubereitetes Essen genießen durfte, weiß diese Art der Zubereitung sicherlich zu schätzen.
Thema 34312 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |