Rezept Grillspiesse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grillspiesse

Grillspiesse

Kategorie - ???, Deutschland Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28200
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8787 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Küchenkräuter auf der Fensterbank !
kann man leider nicht mit normalem Blumendünger düngen, weil sie dadurch ihren Geschmack verlieren. Um aber den gleichen Effekt zu erzielen, die Kräuter ein mal die Woche mit abgekühltem, starken grünen Tee gießen. Wirkt genauso gut, ist natürlich und schadet dem Geschmack und der Gesundheit nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Gemuesespiess
- - Fenchel
- - Festkochende Kartoffeln
- - Champignons
- - Auberginen
- - Zucchini
Zubereitung des Kochrezept Grillspiesse:

Rezept - Grillspiesse
Kartoffeln schaelen - in grosse Stuecke schneiden und bissig gar kochen. Den Fenchel halbieren, mittleren harten Strunk entfernen, die Ansaetze mit dem Gruen abschneiden und in grosse Stuecke teilen. Champignons vom Stiel befreien, mit einem feuchten Tuch reinigen und kurz in Olivenoel anbraten (2 bis 3 Minuten), leicht salzen. Wer moechte, wuerzt mit etwas Zitrone. Auberginen und Zucchini waschen, Bluetenansatz abschneiden und mit Schale in grosse Wuerfel schneiden. Alle Gemuesesorten nacheinander aufspiessen. :Fingerprint: 21572385,1131085931,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Möhren und Karotten gesundes WurzelgemüseMöhren und Karotten gesundes Wurzelgemüse
Möhren, Karotten, Mohrrüben, Gelberüben – das Wurzelgemüse kennt man sicher schon seit der Steinzeit und unter vielerlei Namen.
Thema 9988 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Jostabeeren und Jochelbeeren - Vitamine vom StrauchJostabeeren und Jochelbeeren - Vitamine vom Strauch
Entstanden aus einer Kreuzung von Schwarzen Johannisbeeren und Stachelbeeren, sind sowohl Jostabeeren als auch Jochelbeeren ein erstaunlich junges Obst: Jostabeeren findet man seit etwa 1975, Jochelbeeren erst seit Mitte der 1980er Jahre im Handel.
Thema 17659 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Wie gelingt der Kuchen perfekt?Wie gelingt der Kuchen perfekt?
Die Rezepte in den Kochbüchern verraten uns meist nicht, was man tun soll, damit der Hefeteig so richtig schön locker und wie der Eischnee ordentlich steif wird.
Thema 4144 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |