Rezept Grillmarinaden

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grillmarinaden

Grillmarinaden

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8894
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 17593 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aromatische Backpflaumen !
Wenn Sie Backpflaumen einlegen, dann legen Sie sie statt in Wasser in schwarzen Tee ein. Dadurch wird das Aroma viel intensiver.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 El. Olivenoel
2  Zwiebeln, gerieben
3 El. Rotweinessig
3 El. Tomatenmark
1 Prise Worcestersosse
- - einige Spr. Tabasco
2 Tl. scharfer Senf
- - etwas Oregano
4 El. Pflanzenoel (hier kein Olivenoel)
2 g Zwiebeln, in Ringen
1/2 Glas Weisswein
1/4 Glas Sojasosse
1  Stueck Ingwer, gerieben, etwa 4cm
4  Knoblauchzehen, fein gehackt,
- - wer Mut hat nimmt auch mehr
2 gross. Zwiebeln, in Ringen
1/4 l Rotwein
2 El. Paprika, edelsuess
1 Tl. Rosmarinpulver
6 El. Pflanzenoel
Zubereitung des Kochrezept Grillmarinaden:

Rezept - Grillmarinaden
** From: Heidi_Nawothnig@p28.f120.n2437.z2.fido.sub.org Date: Sat, 21 May 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Fido, Grillen, Marinaden, Grillmarinaden

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kohl - das gesunde WintergemüseKohl - das gesunde Wintergemüse
Wenn es draußen stürmt und schneit, ist eine Erkältung nicht weit. Zum Glück können wir vorbeugen, in dem wir unsere Immunabwehr stärken. Robusten Naturen gelingt das mit wechselwarmen Duschen und viel Frischluft.
Thema 6980 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Reis Ratgeber - welche Reis Sorten und Qualitäten gibt es ?Reis Ratgeber - welche Reis Sorten und Qualitäten gibt es ?
Reis badet gerne in köstlichen Soßen, kommt mit scharfer Küche ebenso gut klar wie mit süßen Früchten, lässt sich in Milch, Brühe und Wasser kochen, birgt Energie und verzichtet dafür auf Fett und Eiweiß.
Thema 16233 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2
Wer sich einmal ganz trendig an einem Gericht aus schwarzen Lebensmitteln versuchen will, kann aus einer großen Zahl von Früchten, aber auch Gemüsen wählen.
Thema 9691 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |