Rezept Grillbeize Spezial

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grillbeize Spezial

Grillbeize Spezial

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8892
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6062 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln aus dem Plastikbeutel !
Aus dem Beutel herausnehmen und in einen Korb schütten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 Tas. Oel bei Rindfleisch
1/2 Tas. Oel bei Schweinefleisch
1 Tas. Kraeuteressig
250 g Honig
750 g Tomatenketchup
2  Zwiebeln, feingehackt
2 El. schwarzen Pfeffer aus der Muehle
1 El. Paprika rosenscharf
1 Tl. Basilikum
1 Tl. Oregano
1 Tl. Kerbel
1 Tl. Glutamat (wer's vertraegt)
1 Tl. Thymian
1/2 Tl. Rosmarin 8 gepresste Knoblauchzehen
2 Tl. Sambal Oelek
2 El. gehackte Petersilie
1/2 Tas. Weinbrand
1/2 Tas. Sherry
- - oder Tasse Rum
- - oder Weinbrand, Rum, Cointreau
- - zu je ein drittel Tasse
- - kein Salz!
Zubereitung des Kochrezept Grillbeize Spezial:

Rezept - Grillbeize Spezial
Fleisch darin min. 6 - 24 Stunden einlegen. BTW: Beim letzten Grillfest haben die Freaks sogar die Beize auf das Weissbrot geschmiert und gefuttert! ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller ) Date: Mon, 13 Jun 94 Stichworte: Grillen, Grillmarinaden, Fleischgerichte, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 13284 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 5908 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Kochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essenKochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essen
„Alleine kochen ist doof“ - das ehemals von der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) ins Leben gerufene Koch-Portal mit dem griffigen Slogan existiert nicht mehr - die Aussage indes bleibt aktuell.
Thema 2542 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.10% |