Rezept Grießpudding in Holunderapfelsuppe

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grießpudding in Holunderapfelsuppe

Grießpudding in Holunderapfelsuppe

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24965
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3187 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Äpfel gegen Durchfall !
Wenn Sie unter Durchfall leiden, hilft es oft, wenn man geriebene Äpfel isst.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 ml Milch,
1 Glas Grießpudding, (für 500 ml Milch)
2 klein. Äpfel,
1  unbehandelte Zitrone,
200 ml Fliederbeersaft,
75 g Zucker,
1 Glas Sossenpulver, (Vanille)
- - (für 500 ml Flüssigkeit)
Zubereitung des Kochrezept Grießpudding in Holunderapfelsuppe:

Rezept - Grießpudding in Holunderapfelsuppe
1) Milch aufkochen. Von der Kochstelle nehmen, Griesspuddingpulver einruehren(nicht wieder auf die Kochplatte stellen) und ca. 1 Minute kraeftig weiterruehren. Vier Dessertfoermchen mit kaltem Wasser ausspuelen. Den Griesspudding in die Foermchen fuellen und ca. 3 Stunden kuehl stellen. 2) Aepfel schaelen, vierteln, Kerngehaeuse herausschneiden. Aepfel in Spalten schneiden. Zitrone gruendlich waschen. Schale duenn abschaelen. Zitrone halbieren, Saft auspressen. Fliederbeersaft 400 ml Wasser, Zitronensaft, Zitronenschale und Zucker in einem Topf geben. 3 El abnehmen und mit dem Sossenpulver glattruehren. Restlichen Saft aufkochen, angeruehrtes Sossenpulver einruehren, nochmals aufkochen lassen, Apfelstuecke zufuegen und 1-2 Minuten koecheln lassen. 3) Griesspudding aus den Foermchen stuerzen. Mit der Suppe in vier tiefen Tellern anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ein Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und RezeptenEin Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und Rezepten
Thomas Ruhls Buch „Kräuter, Kressen, Sprossen“ bietet Warenkunde, Reportagen und Rezepte von Spitzenköchen – erschienen im Matthaes-Verlag Stuttgart in der Edition Port Culinaire und eine wahre Augenweide.
Thema 5551 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Tee ist mehr als nur ein HeißgetränkTee ist mehr als nur ein Heißgetränk
Er ist wohl das älteste Heißgetränk und gleichwohl auch das gesündeste. Alleine die Vielfalt macht ihn so interessant, es gibt tausende verschiedener Teesorten. Doch wer entdeckte den Tee? War es Zufall oder schamanisches Wissen?
Thema 8541 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Smoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere JahreszeitSmoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere Jahreszeit
Je weiter der Sommer fortschreitet, desto größer ist das Angebot an köstlichen einheimischen Früchten. Wer sie nicht im Garten hat, bekommt sie auf dem Markt und sogar im Supermarkt frisch aus der Region.
Thema 41336 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |