Rezept Grießnockerlsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grießnockerlsuppe

Grießnockerlsuppe

Kategorie - Suppen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29261
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12368 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Klopfen Sie mal an kurioser Tipp !
Cola- oder Limonadendosen haben die Eigenschaft überzuschäumen, wenn man sie öffnet. Bevor Sie den Nippel hochziehen, klopfen Sie mit dem Fingernagel ein paar Mal drauf. Ob Sie es glauben oder nicht, selbst wenn Sie die Dose vorher schütteln, es spritzt nicht ein Tropfen über.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 l Wasser
3 Tl. gekörnte Brühe
1 Bd. Schnittlauch
- - für die Grießnockerl:
1/4 l Milch
- - Salz
- - Muskat
40 g Butter
100 g Weizengrieß
2  Eier
Zubereitung des Kochrezept Grießnockerlsuppe:

Rezept - Grießnockerlsuppe
Einen Topf mit kaltem Wasser ausspülen. Für die Grießnockerl die Milch in dem Topf mit etwas Salz und Muskat zum Kochen bringen. Die Butter unterrühren und schmelzen lassen. Den Greiß unter ständigem Rühren einrieseln und einmal aufkochen lassen. Dann den Topf vom Herz ziehen und den Brei 5 Minuten ausquellen lassen. In der Zwischenzeit reichlich Wasser zum Kochen bringen und leicht salzen. Die Eier verquirlen und unter den Brei ziehen. Mit einem Eßlöffel von der Grießmasse Nockerl abstechen, in das Salzwasser geben und bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten gar ziehen lassen. Kurz vor dem Ende der Garzeit das Wasser mit der gekörnten Brühe verrühren und ebenfalls zum Kochen bringen. Die Nockerl aus dem Wasser heben und in die Brühe geben. Den Schnittlauch waschen, schneiden und die Grießnockerlsuppe damit bestreuen. -- Quelle: Deftiges und pikantes aus der Suppen-Küche, Karl Müller Verlag, ISBN 3-86070-121-5

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Martinsgans im Elsass - Ein Blick in den KochtopfMartinsgans im Elsass - Ein Blick in den Kochtopf
Das Elsass, die Grenzregion zwischen Deutschland und Frankreich ist ein Ort auch kulinarischer kultureller Begegnungen.
Thema 6209 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 26891 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?
So manches heimische Back-Vorhaben endete schon mit einem Ekelschrei, weil die Haselnüsse plötzlich Beine bekommen hatten und die Rosinen sich in einem klebrigen, weißen Kokon verbargen.
Thema 25413 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |