Rezept Grießnockerlsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grießnockerlsuppe

Grießnockerlsuppe

Kategorie - Suppen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29261
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12269 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gebackene Kartoffeln !
Waschen Sie die ungeschälten Kartoffeln ganz gründlich und streichen Sie sie mit Butter ein, bevor sie in den Backofen kommen. Sie können sie auch mit einer Speckschwarte einreiben, das gibt eine etwas deftigere Geschmacksnote. Es schmeckt nicht nur besser, die Kartoffeln platzen auch nicht so leicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 l Wasser
3 Tl. gekörnte Brühe
1 Bd. Schnittlauch
- - für die Grießnockerl:
1/4 l Milch
- - Salz
- - Muskat
40 g Butter
100 g Weizengrieß
2  Eier
Zubereitung des Kochrezept Grießnockerlsuppe:

Rezept - Grießnockerlsuppe
Einen Topf mit kaltem Wasser ausspülen. Für die Grießnockerl die Milch in dem Topf mit etwas Salz und Muskat zum Kochen bringen. Die Butter unterrühren und schmelzen lassen. Den Greiß unter ständigem Rühren einrieseln und einmal aufkochen lassen. Dann den Topf vom Herz ziehen und den Brei 5 Minuten ausquellen lassen. In der Zwischenzeit reichlich Wasser zum Kochen bringen und leicht salzen. Die Eier verquirlen und unter den Brei ziehen. Mit einem Eßlöffel von der Grießmasse Nockerl abstechen, in das Salzwasser geben und bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten gar ziehen lassen. Kurz vor dem Ende der Garzeit das Wasser mit der gekörnten Brühe verrühren und ebenfalls zum Kochen bringen. Die Nockerl aus dem Wasser heben und in die Brühe geben. Den Schnittlauch waschen, schneiden und die Grießnockerlsuppe damit bestreuen. -- Quelle: Deftiges und pikantes aus der Suppen-Küche, Karl Müller Verlag, ISBN 3-86070-121-5

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Toast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaftToast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaft
Einen Hauch weite Welt brachte er in die biederen 50er-Jahre-Küchen und verband angesichts der damaligen Hausmannskost geradezu kühn Süßes mit Salzigem: der Toast Hawaii.
Thema 32698 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Argan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außenArgan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außen
Als Gourmet-Speiseöl wird es gepriesen, es sei das beste Öl der Welt, der Trüffel unter den Ölen, das flüssige Gold Marokkos: Argan-Öl. Doch das kostbare, schmackhafte Öl nährt auch von außen: es verjüngt die Haut.
Thema 59125 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Mangostan - Eine umstrittene Frucht?Mangostan - Eine umstrittene Frucht?
Von einigen wird die Mangostan-Frucht gepriesen, andere begegnen ihr skeptisch und bezweifeln die verkündeten positiven Gesundheitswirkungen. Was ist nun wahr?
Thema 13989 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |