Rezept Grießnockerlsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grießnockerlsuppe

Grießnockerlsuppe

Kategorie - Suppen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29261
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12213 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lavendeltee !
Gegen Abzesse, Allergien, Angina, Grippe , Bronchitis, Durchfall,Gürtelrose, Bluthochdruck

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 l Wasser
3 Tl. gekörnte Brühe
1 Bd. Schnittlauch
- - für die Grießnockerl:
1/4 l Milch
- - Salz
- - Muskat
40 g Butter
100 g Weizengrieß
2  Eier
Zubereitung des Kochrezept Grießnockerlsuppe:

Rezept - Grießnockerlsuppe
Einen Topf mit kaltem Wasser ausspülen. Für die Grießnockerl die Milch in dem Topf mit etwas Salz und Muskat zum Kochen bringen. Die Butter unterrühren und schmelzen lassen. Den Greiß unter ständigem Rühren einrieseln und einmal aufkochen lassen. Dann den Topf vom Herz ziehen und den Brei 5 Minuten ausquellen lassen. In der Zwischenzeit reichlich Wasser zum Kochen bringen und leicht salzen. Die Eier verquirlen und unter den Brei ziehen. Mit einem Eßlöffel von der Grießmasse Nockerl abstechen, in das Salzwasser geben und bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten gar ziehen lassen. Kurz vor dem Ende der Garzeit das Wasser mit der gekörnten Brühe verrühren und ebenfalls zum Kochen bringen. Die Nockerl aus dem Wasser heben und in die Brühe geben. Den Schnittlauch waschen, schneiden und die Grießnockerlsuppe damit bestreuen. -- Quelle: Deftiges und pikantes aus der Suppen-Küche, Karl Müller Verlag, ISBN 3-86070-121-5

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Knollenziest ein WurzelgemüseKnollenziest ein Wurzelgemüse
Wie besonders fette weiße Raupen oder eben Michelin-Männchen sehen die tief eingeschnürten Wurzeln des Knollenziestes aus.
Thema 13342 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Suppen und Suppenbars - einfach leckerSuppen und Suppenbars - einfach lecker
Immer häufiger findet man in deutschen Städten Suppenbars, die eine tolle Alternative zu üblichen Mittagsmenüs darstellen. Zudem sind frische Suppen sehr gesund und lecker.
Thema 5060 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Fanta - der neue Öko DrinkFanta - der neue Öko Drink
Nun hat die Ökowelle auch die Coca-Cola Company erreicht. Der Limonadenklassiker „Fanta“ wird zur Bionade. Die zuckersüße Brause wird dem Biotrend angepasst und soll mit neuer Rezeptur den Markt erobern.
Thema 4126 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |