Rezept Griessflammeri mit Kiwis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Griessflammeri mit Kiwis

Griessflammeri mit Kiwis

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15151
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3181 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Angst vor dem Silvesterkater !
Ein Rezept von Franz Josef Strauß: Eine kleine Dosis Rizinusöl vor der Feier und zwischendurch jede Stunde eine Scheibe Speck.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 5 Portionen / Stück
8  Kiwis
2 El. Zitronensaft
3 El. Kiwi-Likoer
2 1/2 El. Speisestaerke
1  Vanilleschote
6 El. Zucker
3/4 l Milch
100 g Weizengriess
1  Ei; getrennt
1  Eiweiss; (1)
20 g Mandelblaettchen
Zubereitung des Kochrezept Griessflammeri mit Kiwis:

Rezept - Griessflammeri mit Kiwis
Kiwis schaelen, fuenf Fruechte puerieren, restliche Kiwis in Scheiben schneiden. Pueree mit Zitronensaft und Likoer 2 Min. koecheln lassen. Speisestaerke mit etwas kaltem Wasser verruehren, unter das Pueree mischen, 2 Min. kochen lassen. Vanilleschote auskratzen, Mark mit zwei Dritteln des Zuckers zur Milch geben, einmal aufkochen lassen. Griess hineinruehren und aufkochen lassen. Ei(er) trennen, Eigelb unter den Griess ruehren, Topf vom Herd nehmen. Das Eiweiss steif schlagen und ebenfalls unterheben. Griessflammeri und Kiwipueree in eine feuerfeste Form schichten und mit den Kiwischeiben belegen. Das Eiweiss (1) mit dem restlichen Zucker steif schlagen, in einen Spritzbeutel fuellen und ein Gitter auf die Kiwischeiben spritzen. Mit Mandeln bestreuen. Unter dem vorgeheizten Grill etwa 1-2 Min. ueberbacken. Pro Portion ca. 266 kcal/1109 kJ. * Quelle: Nach ARD/ZDF 19.04.95 Erfasst: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Wed, 19 Apr 1995 Stichworte: Suessspeise, Warm, Griess, Kiwi, P5

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereitenVollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereiten
Bäh! Das mag ich nicht! Die Worte vor denen es jedem Elternteil graust und die meist der Anfang eines weniger gemütlichen Essens sind. Doch wer sein Kind dennoch gesund ernähren möchte wird wohl damit leben müssen. Oder?
Thema 7077 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Calvados - die gebrannte Seele des ApfelsCalvados - die gebrannte Seele des Apfels
Der bernsteinfarbene Calvados ist der Stolz der Normandie, denn aus dieser Region in Frankreich stammt der berühmte Apfelbranntwein, eine köstliche Spirituose.
Thema 5605 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Zwergzebufleisch ein Genuss für GourmetsZwergzebufleisch ein Genuss für Gourmets
Der Online-Versender Gourmantis bietet ab sofort exklusives Zwergzebu-Edelfleisch aus reinrassiger Herdbuchzucht an.
Thema 10312 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |