Rezept GRIESS MANDEL KUCHEN (BASBOOSA)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GRIESS-MANDEL-KUCHEN (BASBOOSA)

GRIESS-MANDEL-KUCHEN (BASBOOSA)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25992
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4836 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blumenkohl ohne Schnecken !
Legen Sie den Blumenkohl vor dem Kochen etwa eine viertel Stunde in starkes Salz- oder Essigwasser. Schnecken und Insekten werden dadurch herausgeschwemmt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 Tas. Griess
3/4 Tas. Zucker
1/2 Tas. Butter
3/4 Tas. Joghurt
2  Eier
1 Tl. Rosenwasser
1 Tl. Vanilleextrakt ersatzweise --
1  Vanilleschote; das Mark
1 Tl. Backpulver
1/2 Tl. Natron
1/2 Tas. Mandeln; geschaelt
2 Tas. Zucker
1 1/2 Tas. Wasser
1/2  Zitrone; Saft davon
2 El. Rosenwasser
- - Ilka Spiess Arabian Golf Cooking
Zubereitung des Kochrezept GRIESS-MANDEL-KUCHEN (BASBOOSA):

Rezept - GRIESS-MANDEL-KUCHEN (BASBOOSA)
Butter und Zucker zusammen cremig ruehren. Vanille und Rosenwasser zugeben, verruehren und die Eier gleichmaessig einarbeiten. Griess, Backpulver und Natron mischen, dann abwechselnd Butter-Zucker-Mischung und Joghurt zugeben und zu einem schoenen weichen Teig verruehren. Eine Form ausbuttern, den Teig einfuellen, glattstreichen und mit den blanchierten Mandeln dekorieren. Im Ofen bei 180 Grad C fuer 30-35 Minuten backen. In der Zwischenzeit den Sirup herstellen. Wasser erhitzen, Zucker zugeben und aufloesen. Zitronensaft und Rosenwasser einruehren und fuer 10 Minuten simmern lassen, ab und zu umruehren. Wenn der Kuchen fertig gebacken ist, aus der Form nehmen und etwas abkuehlen lassen, dann den Sirup daruebergiessen und kuehl stellen. Vor dem Servieren in Rhomben schneiden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachenHartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachen
Also eins steht fest: Mein Selbstversuch führt dazu, dass ich mehr koche und mehr selbermache, weil ich ja fast ausschließlich Basis-Lebensmittel gekauft habe. Wie schnell schiebt man sich eben mal eine Süßigkeit zwischen die Kiemen, wenn man am Computer sitzt und arbeitet.
Thema 63590 mal gelesen | 17.03.2009 | weiter lesen
Portulak - Vitamine und heilende WirkungPortulak - Vitamine und heilende Wirkung
Die Ägypter verwendeten ihn als Heilpflanze, die Griechen schätzten ihn sehr als Salat – der Portulak. Portulak hat einen interessanten Geschmack und ist mit Vitalstoffen reichlich gespickt.
Thema 19721 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Stachelbeeren - sauer bis lustig die StachelbeereStachelbeeren - sauer bis lustig die Stachelbeere
Die größten Fans der Stachelbeere sind die Engländer. Dort stand sie bereits im 13. Jahrhundert auf einer Einkaufsliste für den königlichen Garten. Bei uns blühte sie erst im 19. Jahrhundert mit vielen Sorten auf.
Thema 14422 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |