Rezept Griess Kloesse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Griess Kloesse

Griess Kloesse

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11996
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10498 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Keine matschigen Erdbeeren !
Erdbeeren immer erst waschen, dann putzen. Sie saugen sonst zuviel Wasser auf und werden matschig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 l Milch
40 g Butter (I)
40 g Butter (II)
1  Spur ;Salz
1  Spur Muskatnuss, gerieben
250 g Griess
3  Eier
5 1/2 l Wasser
3 El. Semmelbroesel
Zubereitung des Kochrezept Griess Kloesse:

Rezept - Griess Kloesse
Milch, Butter (I), Salz, geriebene Muskatnuss in einem Topf aufkochen. Griess unter Ruehren reinstreuen und 10 Minuten bei geringer Hitze ruehren, bis sich der Griess vom Topfboden loest. Topf vom Herd nehmen. Das erste Ei aufschlagen und in den Kloss ruehren. Teig 5 Minuten abkuehlen lassen. Dann das zweite Ei aufschlagen und in den Teig ruehren. Er soll in dicken Zapfen vom Loeffel reissen. Das dritte Ei nicht reingeben, wenn der Teig schon weich genug ist. Wasser in einem Topf aufkochen. Mit einem immer wieder in kaltes Wasser getauchten Essloeffel Kloesse abstechen. In den Topf gleiten lassen. Hitze reduzieren. Kloesse garziehen lassen. Nie kochen. Aus dem Topf nehmen. Abtropfen. In vorgewaermter Schuessel anrichten. Restliche Butter (II) in einer Pfanne zerlassen. Semmelbroesel darin leicht braeunen. Ueber die Kloesse verteilen. Wozu reichen: Zu Rindergulasch und Schweinebraten. Griesskloesse koennen auch eine Mahlzeit ersetzen. Vorbereitung 30 Minuten Zubereitung 30 Minuten * Menue 4/76 ** Gepostet von Gerd Graf Date: Wed, 18 Jan 1995 Stichworte: Beilagen, Knoedel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 17182 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Exotische Früchte reich an Abwechslung und VitamineExotische Früchte reich an Abwechslung und Vitamine
Sie haben genug von Apfel, Bananen und Orangen? Dann probieren Sie doch einmal zur Abwechslung mal die Exoten aus Übersee – echte Alternativen zu den Klassikern im Obstregal.
Thema 14623 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Tropenfrucht Banane - jede Menge Balaststoffe und VitamineTropenfrucht Banane - jede Menge Balaststoffe und Vitamine
Die Affen wissen schon lange, dass die Banane ein vortreffliches Früchtchen ist. Die Menschen haben es ihnen nachgemacht:
Thema 21610 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |