Rezept Griechisches Brot gefuellt

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Griechisches Brot gefuellt

Griechisches Brot gefuellt

Kategorie - Vollwert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18838
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2823 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Plätzchen – hübsch verpackt !
Zum Verpacken von Plätzchen, die man verschenken will, sollten Sie die Kartons und Schälchen aufbewahren, in denen man Beeren und anderes Obst kaufen kann. Mit einer schönen Serviette ausgelegt und mit Keksen oder Süßigkeiten gefüllt, sind es schöne Geschenke. Sie können die Kartons oder Schälchen auch von außen noch bekleben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Roggenvollkornmehl
250 g Weizenvollkornmehl
1 Tl. Kraeutersalz
0.5  Pk. Joghurt oder saure Milch
1  Wuerfel Hefe
1 Tl. Honig
1 El. Pflanzenoel
5  Eier
100 g Oliver (gruen oder schwarz,
- - evtl. 50%mehr)
- - Kraeutersalz
- - Pfeffer
- - frische oder getrocknete
- - Kraeuter, z.B. Salbei,
- - Oregano, Estragon
1  Knoblauchzehe (evtl. 2)
150 g Schafskaese (nach Geschmack
- - mehr)
- - Oel (zum Betraeufeln)
Zubereitung des Kochrezept Griechisches Brot gefuellt:

Rezept - Griechisches Brot gefuellt
Aus den Teigzutaten einen Hefeteig kneten, zur Kugel formen und zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen. Teig auf einer bemehlten Flaeche zu einem Rechteck ausrollen, darauf die geschaelten hartgekochten Eier laengs hintereinander sowie Oliven, Gewuerze, Knoblauch und den gewuerfelten Schafskaese gleichmaessig verteilen. Alles mit Oel betraeufeln. Teig an den Seiten etwas einschlagen, dann zu einer Rolle formen. Auf ein gebuttertes Blech legen, nochmals etwas gehen lassen. Bei 200 Grad etwa 45 Minuten im Backofen backen. Variation: Den Teig nur aus Weizenmehl zubereiten, zu einem runden oder ovalen Laib formen, diesen 40 Minuten vorbacken. Dann die Oberflaeche mit Eigelb einpinseln, die Oliven und Kaesewuerfel hineindruecken, Kraeuter darueberstreuen und das Brot noch mal 10 Minuten in den Ofen schieben. Quelle: Barbara Ruetting Mein neues Kochbuch - Schlemmereien aus der Vollwertkueche Mosaik Verlag, 1984 Stichworte: Vollwert, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weigt Watchers Diät - Abnehmen mit Punkten und MischkostWeigt Watchers Diät - Abnehmen mit Punkten und Mischkost
Das Weigt Watchers-Konzept ist eine Diät im ursprünglichen Sinn des Wortes: eine Lebensweise. Und so steht auch am Anfang einer Weight Watcher Diät der klare Blick aufs eigene Ess- und Bewegungsverhalten.
Thema 25122 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Gemüsesäfte - Vitaminreicher SaftgenussGemüsesäfte - Vitaminreicher Saftgenuss
Gemüse ist gesund, keine Frage. Doch während es im Sommer relativ leicht ist, den Speiseplan leicht, ausgewogen und gesund zu gestalten, fällt es in der dunkleren Jahreshälfte meist ein wenig schwerer.
Thema 7228 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Zander - Ein Fisch, außen Hart innen ZartZander - Ein Fisch, außen Hart innen Zart
Wer an der Nordsee einen Zander auf der Speisekarte findet, verfällt leicht dem Irrglauben, der Fisch komme frisch aus dem Meer – doch das ist falsch.
Thema 16458 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |