Rezept Griechischer Nudel Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Griechischer Nudel-Auflauf

Griechischer Nudel-Auflauf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2429
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5415 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Kein Backpapier im Haus !
Butterbrotpapier zuschneiden und mit etwas neutralen Pflanzenöl bepinseln.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g gekochte Makkaroni
1 El. Butter
1  Eiweiß
2 El. ger. Parmesankäse
1  kl. Zwiebel
1 El. Butter
500 g Hackfleisch, halb und halb
1 Tl. Salz
1  Msp. weißer Pfeffer
1/2  Stange Zimt
1/8 l trockener Weißwein
2 El. Tomatenmark
1/8 l Fleischbrühe
1  geh. El. Semmelbrösel
2 El. ger. Parmesankäse.
2 El. Butter
3 El. Mehl
1 Tl. Salz
1  Msp. weißer Pfeffer
3 El. ger. Parmesankäse
1  Eigelb
1 El. Sahne
2 El. Semmelbrösel
2 El. ger. Parmesankäse
1 El. Butter
- - Butter und
- - Semmelbrösel
Zubereitung des Kochrezept Griechischer Nudel-Auflauf:

Rezept - Griechischer Nudel-Auflauf
Eiweiß zu steifem Schnee schlagen, mit dem Käse mischen und unter die gekochten Makkaroni heben. Große Auflaufform mit Butter ausstreichen, mit Semmelbrösel ausstreuen. Die Hälfte der Makkaroni einfüllen. Zwiebel würfeln, anbraten. Hackfleisch dazugeben, mitbraten und dabei zerstoßen. Mit Salz, Pfeffer, Zimt, Weißwein, Tomatenmark und Fleischbrühe mischen und in der offenen Pfanne so lange köcheln lassen, bis eine dicke Masse entstanden ist. Die Zimtstange dann wieder entfernen. Semmelbrösel und den Käse unter das Hackfleisch mischen, auf die Makkaroni verteilen, mit restlichen Nudeln abschließen. Backofen auf 200°C vorheizen. Für die Sauce Mehl in Butter hellgelb dünsten, nach und nach 3/8 l Wasser aufgießen, 5 Minuten unter Rühren köcheln. Käse unterrühren und die mit Eigelb verquirlte Sahne. Dann nicht mehr kochen! Sauce über Makkaroni gießen. Semmelbrösel mit Reibkäse mischen, aufstreuen, mit Butterflöckchen besetzen. 40 Min. bei 200 Grad auf der mittleren Schiene überbacken. Für 6 Personen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kevin Dundon - Superstar der irischen KücheKevin Dundon - Superstar der irischen Küche
Kevin Dundon ist in seiner Heimat Irland ein wahrer Superstar. Er gilt als das Aushängeschild der irischen Küche und dies sogar über die Inselgrenzen hinaus.
Thema 5659 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Kiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus NeuseelandKiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus Neuseeland
Vom fernen Neuseeland, dem anderen Ende der Welt, kommen die ovalen, pelzigen Kiwis zu uns – und gehören trotzdem zu den qualitativ besten Tropenfrüchten, die im Handel angeboten werden.
Thema 9667 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Diät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvollDiät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvoll
Wenn die ersten warmen Tage nahen und die Mode wieder figurbetonter wird, möchten viele Menschen ein paar Pfunde abspecken. Lightprodukte verheißen hier eine einfache Lösung.
Thema 6182 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |