Rezept Griechische Zitronensuppe

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Griechische Zitronensuppe

Griechische Zitronensuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11994
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5231 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zucchini !
entschlackend, fördert den Harnfluß

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1/2 l Kalbsbruehe
50 g Reis
1  Eigelb
1 El. saure Sahne
- - Saft einer halben Zitrone
2  Zitronenscheiben
1 Tl. gehackte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Griechische Zitronensuppe:

Rezept - Griechische Zitronensuppe
Bruehe zum Kochen bringen und den Reis darin garen, bei Bedarf nachwuerzen. Eigelb und Sahne verquirlen, langsam mit etwas heisser Bruehe vermengen, in die Suppe geben und erhitzen, aber nicht mehr kochen lassen. Zitronensaft hineinruehren, die Suppe auf Tassen verteilen. Je eine Zitronenscheibe auflegen und ringsherum Petersilie streuen. Das heutige Menue: Vorspeise: Griechische Zitronensuppe Hauptspeise: Fritierte Schwalbennester mit franzoesischem Erbsengemuese Nachspeise: Birnendessert "Alma" ** Gepostet von Franz Betzel Date: Sat, 19 Nov 1994 Stichworte: Vorspeisen, P2, Suppen, Dinner

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rezepte mit Blumen - BlumenrezepteRezepte mit Blumen - Blumenrezepte
Dass manche Blumen essbar sind, wissen wir ja noch aus Kindertagen. Ich erinnere mich da nur an die Blüten des rosa Wiesenklees und der ‚zahmen Brennnessel’ bzw. Taubnessel, die wir als Kinder ausgesaugt haben, oder an den sauren Waldklee.
Thema 19524 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Prinzenrolle der Doppel Keks GenussPrinzenrolle der Doppel Keks Genuss
Was Bahlsens Leibniz-Butterkeks für Deutschland, ist die Prinzenrolle für Belgien. Wie der Deutsche Herrman Bahlsen importierte auch der belgische Bäckermeister Edouard de Beukelaer die Cakes-Idee aus England.
Thema 11249 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Maulbeeren sind WildfrüchteMaulbeeren sind Wildfrüchte
Die Maulbeere ist in deutschen Gefilden eine echte Exotin – und das wird sie wohl auch bleiben, denn das hiesige Klima ist zu rau, um die Beere gewinnbringend anzubauen.
Thema 30219 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |