Rezept Griechische Zitronensuppe

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Griechische Zitronensuppe

Griechische Zitronensuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11994
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5351 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ablöschen !
Gemüse, gebratenes Fleisch oder den Bratensatz mit einer Flüssigkeit (z.b. Brühe, Wasser oder Wein) begießen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1/2 l Kalbsbruehe
50 g Reis
1  Eigelb
1 El. saure Sahne
- - Saft einer halben Zitrone
2  Zitronenscheiben
1 Tl. gehackte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Griechische Zitronensuppe:

Rezept - Griechische Zitronensuppe
Bruehe zum Kochen bringen und den Reis darin garen, bei Bedarf nachwuerzen. Eigelb und Sahne verquirlen, langsam mit etwas heisser Bruehe vermengen, in die Suppe geben und erhitzen, aber nicht mehr kochen lassen. Zitronensaft hineinruehren, die Suppe auf Tassen verteilen. Je eine Zitronenscheibe auflegen und ringsherum Petersilie streuen. Das heutige Menue: Vorspeise: Griechische Zitronensuppe Hauptspeise: Fritierte Schwalbennester mit franzoesischem Erbsengemuese Nachspeise: Birnendessert "Alma" ** Gepostet von Franz Betzel Date: Sat, 19 Nov 1994 Stichworte: Vorspeisen, P2, Suppen, Dinner

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen SpeisenBrunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen Speisen
Ein moderner Gourmetkoch schwört auf die Geheimnisse der Brunnenkresse (Rorippa nasturtium-aquaticum) – und im Idealfall wird er sie selbst anbauen.
Thema 3966 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Fettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem SpeckFettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem Speck
Ach, was war sie schön, die Weihnachtszeit. Leider aber erinnern uns auch unsere Hüften daran, wie schön und vor allem wie lecker sie war. Spekulatius, Plätzchen und Stollen haben sichtbaren Spuren hinterlassen.
Thema 12576 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Pumpkin-Pie - Thanksgiving das Erntedankfest in AmerikaPumpkin-Pie - Thanksgiving das Erntedankfest in Amerika
Erst 1941 legte der US Kongress den vierten Donnerstag im November als Thanksgiving-Feiertag für die Vereinigten Staaten fest. In Kanada dagegen feiert man bereits am zweiten Montag des Oktobers.
Thema 6115 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.21% |