Rezept Griechische Schnitzel mit Schafskaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Griechische Schnitzel mit Schafskaese

Griechische Schnitzel mit Schafskaese

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29061
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10787 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hackbraten einmal anders !
Haben Sie schon einmal einen Hackbraten im Schlafrock gemacht? 15 Minuten bevor der Braten fertig ist, geben Sie eine Schicht Kartoffelbrei darüber. Mit Butter bestreichen und noch einmal in die Backröhre schieben. Wenn er eine schöne goldbraune Farbe hat, können Sie den Braten servieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Schweineschnitzel
1 El. Butter
1 El. Oel
- - Salz
- - Pfeffer
4 El. Weisswein
1/8 l Instant-Gemuesebruehe
100 g Schafskaese
200 g Zucchini
2  Knoblauchzehen
1 El. Balsamessig
1 El. Zitronensaft
2 El. Olivenoel
2 El. gehackte Petersilie
1 El. Sahne
- - Lukullus Fleischerzeitung Ausgabe Nr. 10. 1997 Erfasst von Josef Bihler
- - am 22.02.97
Zubereitung des Kochrezept Griechische Schnitzel mit Schafskaese:

Rezept - Griechische Schnitzel mit Schafskaese
Die Schnitzel waschen, mit Kuechenkrepp trockentupfen, salzen, pfeffern und halbieren. Butter und Oel zusammen in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel von beiden Seiten ca. 5 Minuten anbraten. Weisswein und Gemuesebruehe zugiesen. Den Schafskaese in grobe Wuerfel schneiden und mit dem ausgepesstem Knoblauch zum Fleisch geben. In der Sauce schmelzen lassen. Alles 3 Minuten koecheln lassen. Dann die schnitzel herausnehmen, in Alufolie wickeln und warmstellen. Die Sauce nochmals 5 Minuten einkochen lassen. Die Zucchini waschen, trockentupfen und auf einer Haushaltsreibe grob raffeln. Aus Balsamessig, Zitronensaft, Olivenoel, Salz und Pfeffer eine Marinade ruehren und mit den Zucchini und der Petersilie vermengen. Die Sahne zur Kaesesauce geben und mit dem Schneebesen locker aufschlagen. Schnitzel mit der Sauce und dem Salat auf Tellern anrichten. Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten Beilage: Fladenbrot

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Milch - Macht die Milch müde Männer munter ?Milch - Macht die Milch müde Männer munter ?
Wissenschaftler schreiben, dass in der Milch viel Gutes steckt. Milch enthält alle unentbehrlichen Aminosäuren die der Körper selbst nicht herstellen kann. Durch deren Genuss lässt sich pflanzliches Eiweiß besser im Körper verwerten.
Thema 9502 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Gastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmenGastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmen
Für das Wochenende haben sich Freunde angekündigt. Eigentlich ist das ein Grund zur Freude. Aber manchmal können wenige Tage, an denen man sich gegenseitig ausgeliefert ist, ausreichen, um eine Freundschaft zu zerstören. Wie geht man nun mit solch brisanten Situationen richtig um?
Thema 4221 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 11074 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |