Rezept Griechische Kartoffelcreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Griechische Kartoffelcreme

Griechische Kartoffelcreme

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2428
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8220 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gebratener Speck !
Legen Sie Schinkenspeck einige Minuten ins kalte Wasser, bevor Sie ihn braten. Er wellt sich dann nicht mehr so stark. Und wenn Sie ihn ganz langsam erhitzen und mit einer Gabel an mehreren Stellen einstechen, dann schrumpft er auch viel weniger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g geschälte Kartoffeln
1/8 l Wasser
- - Salz
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
1 Bd. Petersilie
2  Eigelb
50 g Butter
1/2  Zitrone (abgeriebene Schale von)
1 Tl. Zitronensaft
150 g Sahnejoghurt
- - Salz
100 g schwarze Oliven
Zubereitung des Kochrezept Griechische Kartoffelcreme:

Rezept - Griechische Kartoffelcreme
Kartoffeln mit Wasser und Salz ankochen, etwa 20 Minuten fortkochen, abgießen und durch die Kartoffelpresse drücken. Zwiebel, Knoblauchzehe und Petersilie fein hacken. Eigelb, Butter, Zwiebel, Knoblauch, Zitronenschale und -saft, Joghurt und Petersilie nach und nach unter die Kartoffelmasse schlagen. Kartoffelcreme mit Salz abschmecken. Mit Oliven garniert servieren. Beilage: Tomatensalat.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Absinth die grüne Fee Extrait de AbsinthAbsinth die grüne Fee Extrait de Absinth
Absinth - Grüne Fee nannte man ihn in Frankreich, zur „grünen Stunde“ am Spätnachmittag zwischen vier und sechs Uhr trank man ihn, der Maler Pablo Picasso wählte ihn als Sujet für einige Kunstwerke, und die Bohéme liebte ihn.
Thema 13581 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen
Martina Kömpel - im Interview mit KochmixMartina Kömpel - im Interview mit Kochmix
Martina Kömpel, bekannt durch Ihre Kochsendung "Ran an den Herd" im WDR, hat als erste Nicht-Französin 2005 beim ersten Versuch einen Ausbildungsplatz (von 13 Plätzen pro Jahrgang) an der Meisterschule Ferrandi in Paris ergattert.
Thema 13799 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Zucchini in grün oder gelb - die kalorienarme FruchtZucchini in grün oder gelb - die kalorienarme Frucht
Ob geschmort oder gedünstet, gebraten, überbacken oder gegrillt: die gurkenförmige Kürbisfrucht Zucchini (Cucurbita pepo pepo) mit ihrem milden, nussigen Geschmack ist ein wahrer Verwandlungskünstler und lässt sich in viele köstliche Gerichte verwandeln.
Thema 31845 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |