Rezept Griechische Champignons I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Griechische Champignons I

Griechische Champignons I

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16620
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7908 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gurkentopf - doppelt genutzt !
Den Sud von eingelegten Gurken können Sie noch einmal benützen, um selbst einen Gurkentopf herzustellen. Schichten sie in Scheiben geschnittene Salatgurken und Zwiebelringen hinein. Verschließen Sie das Glas ganz fest und stellen es einige Tage in den Kühlschrank.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Champignons
- - Salz
- - Saft 1 Zitrone
1/4 l Weisswein
- - etwas Thymian
1 klein. Lorbeerblatt
10  Korianderkoerner
1 gross. Tomate
1 Tas. geh. Petersilie
1 Tas. Olivenoel
1 gross. Zwiebel
Zubereitung des Kochrezept Griechische Champignons I:

Rezept - Griechische Champignons I
Die geputzten Pilze eine Schuessel geben, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft wuerzen. Den Weisswein angiessen, Thymian, Lorbeer, Koriander, enthaeutete, entkernte und in kleine Wuerfel geschnittene Tomate und die Petersilie dazugeben, vermischen und ziehen lassen (1 Stunde etwa). kleine Wuerfel geschnittene Zwiebel darin duensten. Die uebrigen Zutaten dazugeben, den Topf verschliessen und bei mittlerer Hitze 5 Minuten koecheln lassen. Tip: Kann man kalt oder warm essen. ** Gepostet von Halt Enid Date 27 Jul 1995 Stichworte: Pilze, Champignon, Griechenland, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Radieschen ein scharfes GemüseRadieschen ein scharfes Gemüse
Ihre fröhliche Farbe regt den Appetit an und lässt den Speichel fließen: Radieschen sehen bezaubernd aus mit ihrer leuchtend roten Hülle und ihrem saftigen, weißen Fleisch.
Thema 14200 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 17037 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Spargelzeit: Spargel schonend zubereitenSpargelzeit: Spargel schonend zubereiten
Nicht jeder weiß wie Spargel richtig zubereitet wird. Wichtige Vitamine und Mineralstoffe können bei unsachgemäßer Lagerung oder Zubereitung vernichtet werden.
Thema 6561 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |