Rezept Griebenschmalz

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Griebenschmalz

Griebenschmalz

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6815
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 19253 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schokoladenbrösel !
Wickeln Sie die Schokolade nicht aus, sonder schlagen Sie mit dem Fleischklopfer ein paar Mal mit der genoppten Seite darauf. Das ist die beste Methode die Schokolade zu zerkleinern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g frischer Bauchspeck mit Schwarte
2  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
1 gross. saeuerlicher Apfel
1 Tl. Majoran
- - Salz
3  Pfefferkoerner
1  Lorbeerblatt
Zubereitung des Kochrezept Griebenschmalz:

Rezept - Griebenschmalz
Vom Bauchspeck die Schwarte abtrennen und in sehr feine Wuerfel schneiden. Den Speck selbst grob hacken. Beides in eine Kasserolle geben und durch langsames Erhitzen auslassen. Zwiebeln und Knoblauchzehen schaelen, sehr fein hacken oder reiben. Apfel schaelen, vierteln, das Kerngehaeuse herausschneiden. Die Viertel in hauchduenne Scheiben schneiden. Mit Zwiebeln und Knoblauch in das ausgelassene Fett geben. Majoran, etwas Salz, Pfefferkoerner und Lorbeerblatt zufuegen. Alles so lange bei milder Hitze koecheln, bis die Apfelscheiben gut gebraeunt sind. Das Lorbeerblatt herausfischen und wegwerfen. Das fluessige Fett in Steinguttoepfchen fuellen, dabei Grieben und Apfelstuecke gleichmaessig verteilen. Abkuehlen lassen. Haltbarkeit: im Kuehlschrank mindestens zwei Monate * - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Erfasser: Stichworte: ZER, Schmalz, Griebenschmalz

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Currywurst: Kult und MythosDie Currywurst: Kult und Mythos
Ihre Anhänger sind zahlreich und durchaus prominent. Mindestens ein Lied wurde nur ihr zu Ehren geschrieben und in einer erfolgreichen Fernsehserie aus den 1970er-Jahren ging sie immer wieder über die Theke. Die Rede ist von der Currywurst.
Thema 4522 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Stress und Hektik machen dick ?Stress und Hektik machen dick ?
Der „Stressesser“ ist schon lange ein fester Begriff. Doch bislang hatte man ihm anscheinend noch keine ausreichende Bedeutung zugemessen.
Thema 5013 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Eisen: Ein kraftvolles SpurenelementEisen: Ein kraftvolles Spurenelement
Eisen (Ferrum) ist ein essentielles Spurenelement und für den menschlichen Körper unverzichtbar. Ob Sauerstofftransport, Zellatmung oder Blutbildung – ohne Eisen geht hier nichts.
Thema 3561 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |