Rezept Griddle Cakes Pfannkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Griddle Cakes - Pfannkuchen

Griddle Cakes - Pfannkuchen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14409
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4572 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frisches Gemüse und Salate !
Wickeln Sie Gemüse und Salate in Küchenkrepp ein, damit es sich länger frisch hält. Dann erst in den Kühlschrank oder an einem kühlen Ort lagern. Nehmen Sie niemals Zeitungspapier, denn die Druckerschwärze darf auf keine Fall mit Lebensmitteln in Berührung kommen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g feines Weizenmehl
2 Tl. Backpulver
2 Tl. Zucker
1 Tl. Salz
3  Eier, leicht geschlagen
1/2 l Milch
1/4 Tas. zerlassene Butter
1/4 Tas. Pflanzenoel
Zubereitung des Kochrezept Griddle Cakes - Pfannkuchen:

Rezept - Griddle Cakes - Pfannkuchen
Mehl, Backpulver, Zucker und Salz in eine grosse Ruehrschuessel sieben. In die Mitte des Mehls eine Vertiefung machen und Eier und Milch hineingeben. Mit einem grossen Loeffel alles nur leicht vermengen, dann die zerlassene Butter hineinruehren. Nicht zu lange mischen; die Pfannkuchen werden leichter, wenn der Teig nicht zu glatt ist. Eine schwere Bratpfanne ueber mittlerer Pfanne langsam erhitzen. Die Pfanne mit einem Teigpinsel duenn mit Oel bestreichen; wenn noetig, mehr Oel nehmen. Soviel Teig aus einem Krug oder einer kleinen Schoepfkelle in die heisse Pfanne giessen, dass 10 cm grosse Pfannkuchen entstehen. 2 bis 3 Minuten backen, bis sich hier und da Blaeschen an der Oberflaeche bilden, die jedoch nicht platzen sollen. Sofort mit einem Spatel wenden und 1 Minute backen, bis die andere Seite goldbraun ist. Auf einem erwaermten Teller aufeinanderschichten und mit zerlassener Butter oder Ahornsirup anrichten. * Internationale Speisekarte: Die amerikanische Kueche, 5. Aufl. 1979 ** Gepostet von Hermann Koeller Date: Fri, 24 Feb 1995 Stichworte: Pfannkuchen, Mehlspeise

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Glühweinschnitten für Groß und KleinGlühweinschnitten für Groß und Klein
Wenn das Novemberwetter so recht trüb und ungemütlich ist, weckt ein feiner Glühwein mit einer Nascherei dazu die Lebensgeister.
Thema 5717 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Sommelier - vom Mundschenk zum WeinkennerSommelier - vom Mundschenk zum Weinkenner
Die erste Erwähnung eines vergleichbaren Berufes findet sich schon in der Bibel. In der Genesis wird der Mundschenk des Pharaos erwähnt.
Thema 7700 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Hokaido, Patisson, Muskat Kürbis schmecken wunderbar aromatischHokaido, Patisson, Muskat Kürbis schmecken wunderbar aromatisch
Jeden Herbst leuchten sie überall in allen Größen - auf Feldern, vor Haustüren und in den Läden tauchen Kürbisse auf! Wohlschmeckende, vielseitige und sehr gesunde Früchte.
Thema 39806 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |