Rezept Grazer Stangen

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grazer Stangen

Grazer Stangen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21381
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2980 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Doppeldecker-Torte !
Bei mehrschichtigen Torten quillt die Tortenfüllung leicht heraus, wenn sie angeschnitten werden. Bevor Sie der Torte den letzten Schliff geben, schneiden Sie den obersten Boden in Portionsstücke, und sie lässt sich viel einfacher schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 80 Portionen / Stück
100 g Butter
120 g Zucker
7  Eigelb; Gew.-Kl. 1
1  Zitrone; Schale und Saft
1  Pk. Vanillezucker
180 g Mehl
- - Fett fuers Blech
- - Mehl fuers Blech
7  Eiweiss; Gew.-Kl. 1
280 g Zucker
1  Pk. Vanillezucker
280 g Haselnuesse; gemahlen
50 g bittere Schokolade; gerieben
3 El. Aprikosenkonfituere bei Bedarf mehr
4 El. Aprikosenlikoer
Zubereitung des Kochrezept Grazer Stangen:

Rezept - Grazer Stangen
Bis auf das Mehl alle Zutaten 10 Minuten zu einem schaumigen Teig verruehren Das Mehl unterruehren. Teig auf ein gefettetes, bemehltes Blech streichen, im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 16 Minuten backen. Inzwischen Eiweiss, Zucker und Vanillezucker im warmen Wasserbad zu einer Baisermasse aufschlagen. Nuesse und Schokolade mischen und vorsichtig unterheben. Konfituere und Likoer mischen und auf den vorgebackenen Teig streichen. Dann die Baisermasse daraufstreichen, noch einmal 15 bis 18 Minuten backen. Erkalten lassen, in 6x2 cm lange Stangen schneiden. * Quelle: 14.11.96 I. Benerts ** Gepostet von Ingrid Benerts Stichworte: Backen, Gebaeck, Nuss, Aprikose, Weihnachten, P80

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Isabelle Auguy - ein Stern für die AutodidaktinIsabelle Auguy - ein Stern für die Autodidaktin
Manche Karrieren scheinen einfach vorbestimmt zu sein – so auch die von Isabelle Auguy. Das Talent für die Gourmet-Küche wurde ihr zweifelsohne in die Wiege gelegt, denn bereits ihre Großmutter wurde 1931 im Guide Michelin erwähnt.
Thema 1812 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Niedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzartNiedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzart
Niedertemperaturgaren hilft, die Vorbereitung festlicher Menüs mit köstlichen Braten zu einer recht stressfreien Angelegenheit zu machen. Egal ob Ostern, Familienfest oder Weihnachten:
Thema 29603 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Blumenkohl ein leckeres Gemüse mit RezeptideenBlumenkohl ein leckeres Gemüse mit Rezeptideen
Sein Vorteil ist seine überraschende Milde: Obwohl Blumenkohl beim Kochen einen deutlichen Kohlgeruch ausdünstet, haben seine schneeweißen Röschen nichts mit typischem Kohlgemüse gemein.
Thema 7956 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.55% |