Rezept Grazer Stangen

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grazer Stangen

Grazer Stangen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21381
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3302 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saubere Hände beim Hackbraten !
Geben Sie alle Zutaten für den Hackbraten in einen sauberen, geräumigen Gefrierbeutel. Fest durchkneten und einen Laib formen. Dann lassen Sie den Teig aus dem Beutel direkt auf das Blech gleiten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 80 Portionen / Stück
100 g Butter
120 g Zucker
7  Eigelb; Gew.-Kl. 1
1  Zitrone; Schale und Saft
1  Pk. Vanillezucker
180 g Mehl
- - Fett fuers Blech
- - Mehl fuers Blech
7  Eiweiss; Gew.-Kl. 1
280 g Zucker
1  Pk. Vanillezucker
280 g Haselnuesse; gemahlen
50 g bittere Schokolade; gerieben
3 El. Aprikosenkonfituere bei Bedarf mehr
4 El. Aprikosenlikoer
Zubereitung des Kochrezept Grazer Stangen:

Rezept - Grazer Stangen
Bis auf das Mehl alle Zutaten 10 Minuten zu einem schaumigen Teig verruehren Das Mehl unterruehren. Teig auf ein gefettetes, bemehltes Blech streichen, im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 16 Minuten backen. Inzwischen Eiweiss, Zucker und Vanillezucker im warmen Wasserbad zu einer Baisermasse aufschlagen. Nuesse und Schokolade mischen und vorsichtig unterheben. Konfituere und Likoer mischen und auf den vorgebackenen Teig streichen. Dann die Baisermasse daraufstreichen, noch einmal 15 bis 18 Minuten backen. Erkalten lassen, in 6x2 cm lange Stangen schneiden. * Quelle: 14.11.96 I. Benerts ** Gepostet von Ingrid Benerts Stichworte: Backen, Gebaeck, Nuss, Aprikose, Weihnachten, P80

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Süße Nudeln - Pasta zum DessertSüße Nudeln - Pasta zum Dessert
Nudeln sind generationsverbindend. Die Kleinen lieben sie mit milder Tomatensoße, die Eltern genießen sie deftig oder exotisch mit grünem Pesto, Garnelen oder Knoblauch, Oma und Opa servieren sie zu Kalbsgulasch und Braten.
Thema 12537 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Brain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigernBrain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigern
Der Auftrag muss morgen früh fertig sein, die Diplomarbeit ist nächste Woche abzugeben – keine Zeit zum Einkaufen und Kochen!
Thema 11057 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Weintrauben gekocht oder als Dessert mit RezeptideenWeintrauben gekocht oder als Dessert mit Rezeptideen
In der Hitliste der beliebtesten Obstsorten haben die Weintrauben die Birnen hinter sich gelassen und einen sauberen fünften Platz ergattert.
Thema 6139 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.08% |