Rezept Graupensuppe mit geraeucherter Entenbrust

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Graupensuppe mit geraeucherter Entenbrust

Graupensuppe mit geraeucherter Entenbrust

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21054
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3910 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reife Honigmelonen !
Reife Honigmelonen sind gelbgrün bis blassgelb. Auf keinen Fall sollten sie grün sein, dann sind sie auf jeden Fall noch unreif. Sie können Sie auch schütteln. Ist die Melone reif, dann hört man innen die Samen rasseln. Außerdem duftet die reife Frucht sehr lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
80 g Speck, durchwachsen gewuerfelt
100 g Zwiebelwuerfel
30 g Butter
100 g Moehrenwuerfel
50 g Selleriewuerfel
100 g Perlgraupen
1500 ml Rinderfond (a. d. Glas)
100 g Porreewuerfel
- - Salz
- - Pfeffer (frisch aus der Muehle)
1 El. Petersilie, gehackt
1 El. Kerbel, gehackt
1 El. Fruehlingszwiebelgruen, frisch
200 g Entenbrustfilet, geraeuchert
Zubereitung des Kochrezept Graupensuppe mit geraeucherter Entenbrust:

Rezept - Graupensuppe mit geraeucherter Entenbrust
Den Speck im Topf ohne Fett anbraten, die Zwiebeln darin glasig duensten. Die Butter unterruehren. Moehren, Sellerie und Graupen hineingeben und ca. 2 Minuten duensten. Den Fond hineingiessen. Die Suppe bei milder Hitze zugedeckt ca. 20 Minuten leise kochen lassen. Den Porree unterruehren, die Suppe weitere 10 Minuten kochen lassen, anschliessend mit Salz und Pfeffer wuerzen, Petersilie, Kerbel und das Fruehlingszwiebelgruen unterziehen. Die Entenbrust in duenne Scheiben schneiden und vor dem Servieren in die Suppe geben. Zubereitungszeit 45 Minuten ** Gepostet von Joachim Michael Meng Stichworte: Raffiniert, Suppe, Vorspeise, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gut gekocht für wenig GeldGut gekocht für wenig Geld
Der täglich wiederkehrende Albtraum einer jeden Hausfrau: Seit morgens ist man auf den Beinen, hat Frühstück gemacht, Wäsche gewaschen, das Haus geputzt und den Einkauf erledigt.
Thema 26472 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Bio-Fast-Food - Schnell und GesundBio-Fast-Food - Schnell und Gesund
Der Trend von Bio-Fast-Food ist auf dem Vormarsch und immer mehr greifen lieber zum schnellen, gesunden Essen als zu Currywurst und Co. Vor allem Deutschlands Großstädte haben einiges zu bieten.
Thema 6227 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Apfelessig - Gesunde Säure für Ihren KörperApfelessig - Gesunde Säure für Ihren Körper
Wer jeden Tag einen Apfel isst, erspart sich den Weg zum Arzt, sagt der Volksmund. Unsere Großmütter gingen noch einen Schritt weiter und ergänzten den täglichen Apfel mit dem täglichen Schluck Apfelessig.
Thema 82713 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |