Rezept Graupensuppe mit Estragon

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Graupensuppe mit Estragon

Graupensuppe mit Estragon

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4038
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2722 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hackbraten einmal anders !
Haben Sie schon einmal einen Hackbraten im Schlafrock gemacht? 15 Minuten bevor der Braten fertig ist, geben Sie eine Schicht Kartoffelbrei darüber. Mit Butter bestreichen und noch einmal in die Backröhre schieben. Wenn er eine schöne goldbraune Farbe hat, können Sie den Braten servieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Stange Porree
1  Zwiebel
1  Gewürznelke
12  Estragonblätter, frische
3/4 l Wasser
2 El. Butter
100 g Perlgraupen
1 Tl. Salz
1  Msp. Pfeffer, weißer
1  Eigelb
1 Tas. Sahne
Zubereitung des Kochrezept Graupensuppe mit Estragon:

Rezept - Graupensuppe mit Estragon
Vom Lauch die dunkelgrünen Blätter abschneiden, die Lauchstange längs halbieren, waschen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und eine Hälfte mit der Gewürznelke bestecken. Die Estragonblätter waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Das Wasser zum Kochen bringen. Die Butter in einem Topf zerlassen und die Graupen unter ständigem Umwenden 3 Minuten darin anbraten. Die Lauchscheibchen und die Estragonstreifen zugeben und unter Umwenden einige Minuten mitbraten. Mit dem heißen Wasser auffüllen, das Salz, den Pfeffer und die halbierte Zwiebel zugeben. Alles zugedeckt bei, milder Hitze 60 Minuten kochen lassen. Das Eigelb mit der Sahne verquirlen und vier EL heiße Suppe in die Eigelb-Sahne rühren. Die Suppe vom Herd nehmen, die Zwiebelhälften entfernen und die Eigelb-Sahne-Mischung unter die Suppe ziehen. Sofort servieren. Extra-Tip: Zwei Estragonzweige vorsichtig abspülen, trockentupfen, mit 1/2 l Weißweinessig (5%) in eine Flasche geben. Gut verschließen und ca. 14 Tage an einem dunklen, kühlen Platz stehen lassen. Der Estragonessig paßt gut zu Salatsaucen und zum Würzen von Fischgerichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der PfanneBratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der Pfanne
Deutschland ist ein Bratwurstparadies – neben den berühmten Nürnberger und Thüringer Vertretern hütet fast jede Region ihre eigene Rezept-Spezialität.
Thema 14957 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Pausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro MahlzeitPausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro Mahlzeit
Der Geist ist willig, das Fleisch ist schwach: Spätestens gegen 13 Uhr knurrt der Magen so laut und schmerzhaft, dass die guten Vorsätze dahin sind und angesichts der knappen Zeit die Döner- oder Frittenbude um die Ecke angesteuert wird.
Thema 14035 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Die Haferwurzel - Tragopogon porrifoliusDie Haferwurzel - Tragopogon porrifolius
Die Haferwurzel war vor Jahrhunderten ein beliebtes Gemüse und ist auch unter Namen wie Weißwurzel, Bocksbart oder Milchwurzel bekannt. Zudem wird sie die „vegetarische Auster“ genannt.
Thema 10973 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |