Rezept Graupen Risotto

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Graupen-Risotto

Graupen-Risotto

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22181
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11541 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Glasur für die Plätzchen !
Vor dem Ausrollen des Plätzchenteiges streuen Sie eine Mehl-Zuckermischung auf das Backblech. Sie werden knusprig glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
250 g Perlgraupen
1  Zwiebel
2  Knoblauchzehen
2 El. Öl
1/4 l Hühnerbrühe
1/4 l Trockener Weißwein ersatzweise Hühnerbrühe
- - Salz, Pfeffer a.d. Mühle
3 El. Creme fraîche
1/2 Bd. Glatte Petersilie
50 g Edelpilzkäse; z.B. Roquefort oder Gorgonzola
Zubereitung des Kochrezept Graupen-Risotto:

Rezept - Graupen-Risotto
Graupen auf einem Sieb abspülen. Zwiebel und Knoblauchzehen abziehen, würfeln und in heißem Öl glasig dünsten. Graupen und Brühe dazugeben und bei kleiner Hitze etwa 30 Min. garen. Zwischendurch umrühren und den Wein dazugießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Creme fraîche, in Streifen geschnittene Petersilie und Käsestückchen unterrühren. Dazu paßt Tomatensalat. Pro Portion ca. 500 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Martinsgans im Elsass - Ein Blick in den KochtopfMartinsgans im Elsass - Ein Blick in den Kochtopf
Das Elsass, die Grenzregion zwischen Deutschland und Frankreich ist ein Ort auch kulinarischer kultureller Begegnungen.
Thema 6997 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Kohl - das gesunde WintergemüseKohl - das gesunde Wintergemüse
Wenn es draußen stürmt und schneit, ist eine Erkältung nicht weit. Zum Glück können wir vorbeugen, in dem wir unsere Immunabwehr stärken. Robusten Naturen gelingt das mit wechselwarmen Duschen und viel Frischluft.
Thema 7512 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?
Jedes Jahr bieten Hunderte Erdbeer-Bauern zwischen den Monaten Mai bis Juli die Möglichkeit, ihre frischen Erdbeerprodukte am Straßenrand schnell und unkonventionell zu kaufen.
Thema 3889 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |