Rezept Gratiniertes Schweinefilet mit geschmortem Chicoree

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gratiniertes Schweinefilet mit geschmortem Chicoree

Gratiniertes Schweinefilet mit geschmortem Chicoree

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20175
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5718 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nichts Heißes in den Kühlschrank !
Bringen Sie alle Speisen auf Zimmertemperatur, bevor Sie sie in den Kühlschrank stellen. Ansonsten vereist Ihr Verdampfer viel zu schnell, und der Stromverbrauch wird unnötig erhöht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
300 g Schweinefilet
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer; f.a.d.M.
1  aromatische Birne
1/8 l Weisswein
40 g Zucker
1  Nelke
1 klein. Stueckchen Zimtstange
2 El. Oel
8  weisse Pfefferkoerner; Menge anpassen
4 El. Fleischbruehe
5 El. Sahne
150 g Bavaria blu; mit Edelpilz durchzogener Camembert
2  Chicoree
1 El. Oel
- - Salz
- - weisser Pfeffer; f.a.d.M.
4  Scheibe durchwachsener Raeucherspeck; duenne Scheiben
4 El. Kalbsfond; a.d.Glas
- - Liebesmenue Winter-5 Gepostet von K.-H. Boller
Zubereitung des Kochrezept Gratiniertes Schweinefilet mit geschmortem Chicoree:

Rezept - Gratiniertes Schweinefilet mit geschmortem Chicoree
Das Schweinefilet in sechs dicke Scheiben schneiden, leicht mit der flachen Seite eines Fleischklopfers platt druecken und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Wer keinen Fleischklopfer besitzt, nimmt statt dessen ein grosses Kuechenmesser und drueckt das Fleisch mit der Breitseite platt. Birnen schaelen, halbieren und entkernen. Weisswein, Zucker, Nelke und Zimtstange zum Kochen bringen. Die Birnenhaelften hineingeben und einmal aufkochen lassen, dann den Topf von der Kochplatte nehmen und die Birnen im Sud erkalten lassen, zwischendurch die Fruechte einmal wenden. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Fuer das Chicoreegemuese die Kolben waschen, der Laenge nach halbieren und den bitteren Keil herausloesen. Das Oel in einer Pfanne erhitzen und die Gemuesehaelften darin von allen Seiten kurz anbraten. Vorsichtig mit Salz und Pfeffer wuerzen und jede Haelfte mit einer Raeucherspeckscheibe belegen. Den Bratensatz mit Kalbsfond abloeschen und das Gemuese im heissen Backofen ca. 15 Minuten fertig garen. Die gewuerzten Fleischscheiben in heissem Oel von beiden Seiten ca. zwei Minuten anbraten. Dann herausnehmen und auf ein Gitter setzen. Die weissen Pfefferkoerner grob zerdruecken und im Bratensatz anroesten. Mit Bruehe und Sahne abloeschen und kurz durchkochen lassen. Die Birnenhaelften quer in Scheiben schneiden, auf den Schweinemedaillons anrichten und mit je einer dicken Scheibe Bavaria blu belegen. Im heissen Backofen wenige Minuten ueberbacken. Die Pfeffersauce durch ein Sieb giessen, noch einmal durchkochen lassen und abschmecken. Die gratinierten Medaillons mit je zwei Chicoreehaelften anrichten und mit Pfefferrahmsauce begiessen. Chicoree ist eigentlich ein fade schmeckendes Gemuese. Braet man es jedoch an, bekommt es einen angenehm-zarten Geschmack. Zu allen sehr pikanten Gerichten ist Chicoree eine ideale Begleitung. ** Gepostet von K.-H. Boller Stichworte: Fleisch, Schwein, Gemuese, Chicoree,L-Menue-5, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?
Schon immer wurde bestimmten Lebensmitteln eine positive Wirkung auf das Liebesleben nachgesagt. Die Namenspatronin dieser Aphrodisiaka ist die griechische Göttin der Liebe, Aphrodite. Doch wirken Aphrodisiaka wirklich? Und wenn ja, wie wirken sie?
Thema 95071 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Gemüsesäfte - Vitaminreicher SaftgenussGemüsesäfte - Vitaminreicher Saftgenuss
Gemüse ist gesund, keine Frage. Doch während es im Sommer relativ leicht ist, den Speiseplan leicht, ausgewogen und gesund zu gestalten, fällt es in der dunkleren Jahreshälfte meist ein wenig schwerer.
Thema 7030 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Biogarten für Bier kriechen Schnecken meilenweitBiogarten für Bier kriechen Schnecken meilenweit
In den ersten warmen Frühlingsnächten rücken sie an: die Schnecken. Schleimspuren und Fraßstellen zeugen am Tag danach von ihrer heimlichen Fressorgie. Doch man sollte trotz drohender Invasion nicht gleich zur chemischen Keule greifen.
Thema 7950 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |