Rezept GRATINIERTES KÄSE RINDER CARPACCIO

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GRATINIERTES KÄSE-RINDER-CARPACCIO

GRATINIERTES KÄSE-RINDER-CARPACCIO

Kategorie - Vorspeise, Fleisch, Rind, Käse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27771
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6218 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sahniges Rührei !
Erhitzen Sie die gut verquirlten und gewürzten Eier in einer gebutterten Pfanne. Mischen Sie kürz vor dem Anrichten einen Esslöffel Sahne unter. Der Geschmack der Rühreier bekommt eine feine Note. Tzur Not können Soe auch Milch verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
100 g Rinderfilet; gut abgehangen und pariert
50 g Ziegenfrischkäse
1 klein. Mozzarellakugel
50 g Kräuterfrischkäse
50 g Frisée-Salat
1 El. Olivenöl
1 El. Balsamicoessig; weiß
1/2 El. Senf
1 El. Basilikum; fein geschnitten
- - Salz, Pfeffer
- - Zucker
- - Speiseöl; zum Einfetten
- - Ilka Spiess Ute Herzog ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept GRATINIERTES KÄSE-RINDER-CARPACCIO:

Rezept - GRATINIERTES KÄSE-RINDER-CARPACCIO
Das Rinderfilet in Klarsichtfolie einpacken und 2 Stunden in die Gefriertruhe geben. Dann mit einer Aufschnittmaschine hauchdünn aufschneiden und rosettenförmig auf feuerfeste Teller legen, die zuvor mit etwas Öl ausgepinselt wurden. (Tipp: Immer nur zwei Scheiben auf einmal schneiden. Sie werden sofort weich und reißen.) Den Backofen auf 230 Grad vorheizen. Mozzarella in Scheiben schneiden und auf den Fleischscheiben verteilen. Ziegen- und Kräuterfrischkäse in Flocken darauf geben. In den Backofen geben, bis der Käse zu schmelzen anfängt. Dann sofort herausnehmen. Aus Olivenöl, Balsamico, 2 EL Wasser, Senf und Basilikum eine Vinaigrette mischen und diese mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Den Salat waschen, abtropfen lassen und mit 3/4 der Vinaigrette anmachen. Den Salat auf der Tellermitte dekorieren und mit restlicher Vinaigrette beträufeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Frühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den TagFrühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den Tag
Morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König, abends wie ein Bettler: Diese traditionelle Empehlung zur Größe der Essensportionen kann getrost befolgt werden, sofern das kaiserliche Frühstück nicht fehl interpretiert wird.
Thema 25163 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Eisbein - fett und deftig für kalte WintertageEisbein - fett und deftig für kalte Wintertage
Eisbein, Schweinshaxe, Surhaxe oder einfach nur Haxe – während es manch einen bei dem Gedanken daran schüttelt, läuft anderen das Wasser im Mund zusammen.
Thema 4959 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Vorsicht bei Mohn ProduktenVorsicht bei Mohn Produkten
Morphin dürfte in Speisemohn nur in kleinsten Mengen enthalten sein. Tatsächlich sind die Morphingehalte in den vergangenen Jahren jedoch stark angestiegen.
Thema 8340 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |