Rezept GRATINIERTES KÄSE RINDER CARPACCIO

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GRATINIERTES KÄSE-RINDER-CARPACCIO

GRATINIERTES KÄSE-RINDER-CARPACCIO

Kategorie - Vorspeise, Fleisch, Rind, Käse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27771
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5930 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gebratener Fisch !
Bratfisch bekommt eine herrliche Kruste, wenn Sie etwas Salz ins Bratfett streuen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
100 g Rinderfilet; gut abgehangen und pariert
50 g Ziegenfrischkäse
1 klein. Mozzarellakugel
50 g Kräuterfrischkäse
50 g Frisée-Salat
1 El. Olivenöl
1 El. Balsamicoessig; weiß
1/2 El. Senf
1 El. Basilikum; fein geschnitten
- - Salz, Pfeffer
- - Zucker
- - Speiseöl; zum Einfetten
- - Ilka Spiess Ute Herzog ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept GRATINIERTES KÄSE-RINDER-CARPACCIO:

Rezept - GRATINIERTES KÄSE-RINDER-CARPACCIO
Das Rinderfilet in Klarsichtfolie einpacken und 2 Stunden in die Gefriertruhe geben. Dann mit einer Aufschnittmaschine hauchdünn aufschneiden und rosettenförmig auf feuerfeste Teller legen, die zuvor mit etwas Öl ausgepinselt wurden. (Tipp: Immer nur zwei Scheiben auf einmal schneiden. Sie werden sofort weich und reißen.) Den Backofen auf 230 Grad vorheizen. Mozzarella in Scheiben schneiden und auf den Fleischscheiben verteilen. Ziegen- und Kräuterfrischkäse in Flocken darauf geben. In den Backofen geben, bis der Käse zu schmelzen anfängt. Dann sofort herausnehmen. Aus Olivenöl, Balsamico, 2 EL Wasser, Senf und Basilikum eine Vinaigrette mischen und diese mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Den Salat waschen, abtropfen lassen und mit 3/4 der Vinaigrette anmachen. Den Salat auf der Tellermitte dekorieren und mit restlicher Vinaigrette beträufeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brunch vorbereiten - Frühstücken wie Gott in FrankreichBrunch vorbereiten - Frühstücken wie Gott in Frankreich
Einladungen zum Brunch sind groß in Mode – statt des kleinen Frühstückchens in Hektik soll die Morgenmahlzeit in aller Ruhe und viel Geselligkeit zelebriert werden.
Thema 81260 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 10671 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Ostern eine dekorative Ostertafel gestaltenOstern eine dekorative Ostertafel gestalten
Eine schön dekorierte Ostertafel, ob Frühstücksbrunch oder zum Nachmittagskaffee, vereint traditionellen symbolischen Schmuck mit der Freude an frühlingshafter Pracht.
Thema 7589 mal gelesen | 03.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |