Rezept Gratinierte Zwiebelscheiben

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gratinierte Zwiebelscheiben

Gratinierte Zwiebelscheiben

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11986
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2651 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln kochen und Stromsparen !
Kartoffeln in den Topf geben, 1-2 cm Wasser angießen, zugedeckt ankochen. Sobald ein Dampffähnchen sichtbar ist, 15-20 Minuten bei kleiner Hitze fortkochen und 5-10 Minuten in der Nachwärme fertiggaren. Kartoffelwasser abgießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Gemuesezwiebeln a 400 g
- - Salz
50 g Gouda (mittelalt)
80 g Parmesan
75 g Butter ;oder Margarine
1/2  Bd. Basilikum
- - Pfeffer aus der Muehle
- - Paprika (edelsuess)
Zubereitung des Kochrezept Gratinierte Zwiebelscheiben:

Rezept - Gratinierte Zwiebelscheiben
Die Zwiebeln mit Schale etwa 20 Minuten in Salzwasser kochen, abkuehlen lassen und pellen. Den Gouda und den Parmesan fein raspeln, 5/8 des Parmesans mit dem Gouda mischen. Die Zwiebeln in Scheiben schneiden. Die Butter oder Margarine zerlassen. Die Zwiebelscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit der Kaesemischung bestreuen und mit dem fluessigen Fett betraeufeln. Die Zwiebeln im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 200 Grad) auf der 2. Einschubleiste von oben 15 Minuten ueberbacken. Basilikumblaetter abzupfen, einige beiseite legen, den Rest hacken. Die gebackenen Zwiebelscheiben mit dem restlichen Parmesan, gehacktem Basilikum, Pfeffer und Paprika bestreuen und den restlichen Basilikumblaettern garnieren. * Quelle: essen & trinken Das grosse Buch der Auflaeufe und Gratins erfasst von A.Bendig ** Gepostet von Astrid Bendig Date: Thu, 03 Nov 1994 Stichworte: Beilage, Gemuese, Zwiebel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?
Es könnte so schön sein – nie wieder auf das leckere Süßzeug verzichten. Kuchen soviel man will, und Kaffee endlich so süß wie man möchte. Wenn da nicht der schädliche Zucker wäre.
Thema 33390 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?
Wer sich zum ersten Mal an den Whisky heranwagt, wird beim Probieren der preiswerteren, weltbekannten Marken vermutlich rätseln, warum Kenner ihren letzten Cent für eine Flasche des goldgelben Genussgetränkes opfern würden.
Thema 21906 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Knigge für das Candle Light Dinner zu zweitKnigge für das Candle Light Dinner zu zweit
Das erste gemeinsame Candle-Light-Dinner in einem lauschigen Restaurant ist ein wichtiger Meilenstein der Annäherung zwischen Mann und Frau. Hier kann die aufkeimende Verliebtheit mit jedem kulinarischen Bissen neue Nahrung erhalten – oder aber verkümmern
Thema 24338 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |