Rezept Gratinierte Zwiebelcremesuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gratinierte Zwiebelcremesuppe

Gratinierte Zwiebelcremesuppe

Kategorie - Suppe, Creme, Zwiebel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26841
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2726 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rutschige Schaschlikspieße !
Beim sommerlichen Grillfest das Fleisch von Schaschlikspießen wieder abzubekommen ist eine unfallträchtige Angelegenheit: entweder landet alles auf dem Boden oder auf dem blütenweißen Hemd des Nachbarn (und Paprika färbt gut). Abhilfe schafft ein wenig Öl. Reibt man die Holzspieße damit ein, bevor man Fleisch und Gemüse aufreiht, läßt sich das Grillgut anschließend leichter abstreifen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Zwiebeln
25 g Butter; (1)
1 Tl. Mehl
250 ml Weisswein
1 l Bouillon
1 mittl. Kartoffel mehlig kochende Sorte
1  Lorbeerblatt
1  Nelke
4 Scheib. Toastbrot
1 El. Butter (2)
100 g Gruyere
0.5 Bd. Glattblaettrige Petersilie
50 ml Rahm
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
- - Anne-Marie Wildeisen Meyers Modeblatt 43/98 Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Gratinierte Zwiebelcremesuppe:

Rezept - Gratinierte Zwiebelcremesuppe
Zwiebeln schaelen, halbieren und in feine Streifen schneiden. In einer grossen Pfanne die Butter (1) erhitzen. Die Zwiebeln hineingeben und unter Wenden waehrend etwa fuenf Minuten goldbraun braten. Das Mehl ueber die Zwiebeln staeuben und alles gut mischen. Mit dem Weisswein abloeschen und fuenf Minuten einkochen lassen. Dann die Bouillon dazugiessen. Die Kartoffel schaelen und klein wuerfeln. Das Lorbeerblatt mit der Nelke bestecken. Mit den Kartoffelwuerfeln in die Suppe geben. Diese zugedeckt auf kleinem Feuer etwa zwanzig Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umruehren. Inzwischen den Backofen auf Grillstufe oder Oberhitze bei 225 Grad vorheizen. Das Toastbrot wuerfeln. In einer beschichteten Bratpfanne die Butter (2) schmelzen und die Brotwuerfelchen darin goldbraun roesten. In eine Schuessel geben. Den Gruyere entrinden und an der Roestiraffel reiben. Die Petersilie fein hacken. Beides zu den ausgekuehlten Brotwuerfeln geben und mischen. Lorbeerblatt aus der Suppe entfernen. Etwa ein Drittel der Zwiebeln mit einer Schaumkelle herausheben und beiseite stellen. Dann die Suppe fein puerieren. Den Rahm beifuegen und mit Salz, Pfeffer sowie Muskat abschmecken. Die beiseite gestellten Zwiebeln in Suppenbowlen verteilen. Die Suppe hineingeben. Brot-Kaese-Mischung darueberstreuen. Die Suppe sofort unter dem heissen Grill oder bei Oberhitze im oberen Drittel des Ofens ueberbacken, bis der Kaese schmilzt. :Fingerprint: 21324921,101318763,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Margarine - ein Kunstprodukt zum StreichenMargarine - ein Kunstprodukt zum Streichen
Aus der gesunden Ernährung ist die Margarine heutzutage nicht mehr wegzudenken. Sie ist überwiegend pflanzlicher Natur und in der halbfetten Variante deutlich leichter als Butter.
Thema 3662 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Morcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und SpitzmorchelMorcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und Spitzmorchel
Im österreichischen Burgenland nennt man sie Mairöhrl, morels werden sie auf Englisch genannt, funghi spugnoli in Italien: die Speisemorcheln.
Thema 19168 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Hokaido, Patisson, Muskat Kürbis schmecken wunderbar aromatischHokaido, Patisson, Muskat Kürbis schmecken wunderbar aromatisch
Jeden Herbst leuchten sie überall in allen Größen - auf Feldern, vor Haustüren und in den Läden tauchen Kürbisse auf! Wohlschmeckende, vielseitige und sehr gesunde Früchte.
Thema 39770 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |