Rezept Gratinierte Pfannkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gratinierte Pfannkuchen

Gratinierte Pfannkuchen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4037
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2983 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fritierte Köstlichkeiten !
Geben Sie einen Esslöffel Essig in das Ausbackfett, denn dadurch nimmt das Backgut weniger Fett an und schmeckt nicht so fettig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
75 g getrocknete Aprikosen
150 ml Weißwein (trocken)
175 ml Milch
- - Salz
- - Zucker
65 g Mehl
1  Ei
4 El. Öl
250 g Magerquark
75 g Crème fraîche
100 g Zucker
1  Vanilleschote
1  Eigelb
50 ml Schlagsahne
500 g Erdbeeren
Zubereitung des Kochrezept Gratinierte Pfannkuchen:

Rezept - Gratinierte Pfannkuchen
Am Vortag die Aprikosen halbieren und im Wein einweichen. Die Milch mit je 1 Prise Salz und Zucker und dem Mehl verquirlen und 20 Min. ausquellen lassen. Die Eier unterschlagen. In je 1 EL heißem Öl 8 dünne Pfannkuchen auf jeder Seite 2 - 3 Min. auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8 - 9 backen, dann zwischen Pergamentpapier stapeln. Die eingeweichten Aprikosen abgießen und den Wein auffangen. Den Quark mit Crème fraîche, 100 g Zucker, 1 Prise Salz, ausgekratztem Vanillemark und Eigelb verrühren. Jeweils 2 EL Quark und ein paar Aprikosen auf den Pfannkuchen verteilen, die Pfannkuchen zu Vierteln überklappen und in die gefettete Gratinform legen. Den restlichen Quark mit der Schlagsahne verrühren und über die Pfannkuchen gießen. Im Backofen überbacken. Schaltung: 200 - 220°, 2. Schiebeleiste v.u. 170 - 190°, Umluftbackofen 25 - 30 Min. Inzwischen die Erdbeeren waschen, putzen, die größeren Früchte eventuell halbieren und im Aprikosenwein ziehen lassen. Mit den Pfannkuchen auf Portionstellern anrichten und mit dem restlichen Zucker bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Entschlacken - Entgiften mit einer Entschlackungskur im FrühjahrEntschlacken - Entgiften mit einer Entschlackungskur im Frühjahr
Im Frühjahr ist die optimale Zeit für eine Entschlackungs- und Entgiftungs-Kur. Die kalten, dunklen Tage werden langsam wieder heller. Frühlingsstimmung macht sich breit, und manch einer wird sich schon auf den Urlaub im Sommer freuen.
Thema 30738 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Apfelstrudel und Zwiebelstrudel, alles über StrudelApfelstrudel und Zwiebelstrudel, alles über Strudel
Nicht nur Arnold Schwarzenegger schwärmt in höchsten Tönen vom Apfelstrudel (dem speziellen Strudel seiner Mutter, natürlich).
Thema 8498 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Christian Rach - kritisch, erfolgreich, beliebtChristian Rach - kritisch, erfolgreich, beliebt
Christian Rach hat sich nicht nur einen Namen als kritischer Fernsehkoch gemacht, sondern ist auch mit seinem Hamburger Restaurant Tafelhaus ohne klassische Kochausbildung längst erfolgreich in der deutschen Gourmetszene aufgestiegen.
Thema 10525 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |