Rezept Gratinierte Muscheln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gratinierte Muscheln

Gratinierte Muscheln

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4968
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5837 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kampfer !
Ausgleichend, sehr typ- und stimmungsbezogene, anregende Oder beruhigende Wirkung; z.B. bei Nervosität und Abgeschlagenheit. Desinfizierend: der Geruch ist scharf, ähnlich dem von Eukalyptus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
16 gross. Miesmuscheln
1 l Wasser
- - Pfeffer (a. d. Mühle)
300 g rote Zwiebeln
2  Knoblauchzehen, evtl. mehr
30 g Butter oder Margarine
1 El. Zucker
1 El. Rotweinessig
5 El. Rotwein
- - Salz
30 g gemahlene Mandeln
Zubereitung des Kochrezept Gratinierte Muscheln:

Rezept - Gratinierte Muscheln
Muscheln putzen, waschen, mit dem Wasser in einen Topf geben, pfeffern und zugedeckt 7 - 10 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 garen, bis sich alle Muscheln geoeffnet haben. Kurz mit kaltem Wasser abspuelen, eine Muschelhaelfte entfernen. Muschelfleisch loesen, aber in der Schalenhaelfte lassen. Zwiebeln und Knoblauchzehen fein hacken. Im heissen Fett auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8 - 9 glasig duensten, Den Zucker dazugeben und karamelisieren lassen. Essig und Rotwein dazugiessen, etwa 5 Min. ohne Deckel einkochen, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Je 1 TL Masse ueber eine Muschelhaelfte fuellen, den Rest auf vier Portionsformen verteilen. Je vier Muscheln in eine Form setzen und mit den Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen ueberbacken. Schaltung: 200 - 220°, 2. Schiebeleiste v.u. 170 - 190°, Umluftbackofen 5 - 10 Minuten Dazu schmeckt ein warmes Baguettebrot.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alles Käse oder wasAlles Käse oder was
Vergammelte Milch, sagen die Verächter. Der Himmel auf der Zunge, schwärmen die Liebhaber. Riecht nach ungewaschenen Füßen, schimpfen die einen.
Thema 6255 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Reis - beliebtes Nahrungsmittel der ReisReis - beliebtes Nahrungsmittel der Reis
Reis ist eines der beliebtesten Nahrungsmittel. Kein Wunder. Denn kaum ein Nahrungsmittel ist so vielfältig wie diese Grassamen. Ob Reis als Beilage, in Form von Risotto als Hauptgericht zubereitet, oder als süßer Milchreis zum Nachtisch.
Thema 16440 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen
Chilled Food - Convinience Produkte aus dem KühlregalChilled Food - Convinience Produkte aus dem Kühlregal
Chilled Food wird in Deutschland immer beliebter. Frischeprodukte aus dem Kühlregal liegen voll im Trend, denn diese Convenience-Lebensmittel sparen Zeit und Arbeitsaufwand.
Thema 9459 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |