Rezept Gratinierte Lammroulade

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gratinierte Lammroulade

Gratinierte Lammroulade

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5700
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3399 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quiche Lorraine !
eine weltweit bekannte Spezialität, stammt aus der bäuerlichen Küche Lothringens. Sprachforscher vermuten, dass das Wort Quiche eine mundartliche Abwandlung des Wortes Küche ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Butter
1 Dos. Cous-Cous
- - Gemüsebrühe
150 g Lammrücken
- - Petersilie
- - Pfeffer
- - Rosmarin
- - Rotwein
- - Salz
1 Bd. Spargel, grün
1 Bd. Staudensellerie
- - Senf
3  Tomaten
- - Thymian
1 Scheib. Weißbrot
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 10. 04. 2000
- - wiederholt am 09. 08. 00
Zubereitung des Kochrezept Gratinierte Lammroulade:

Rezept - Gratinierte Lammroulade
Zubereitung: Den Cous-Cous in Wasser mit Gemuesebruehe aufkochen und wuerzen. Tomatenfilets dazugeben. Das Lamm beidseitig anbraten und mit Senf bestreichen. Eine Paste aus Sellerieblaettern, getrocknetem Rosmarin, Thymian, gehackter Petersilie, Weissbrotbroeseln, Salz, Pfeffer, Gemuesebruehe und Butter vermengen. Die Paste auf das Lamm geben. Den gruenen Spargel blanchieren, etwas Zucker und Salz in das Wasser geben und spaeter in Butter schwenken. Die Staudensellerie schaelen, in ca. 10 cm lange Stuecke schneiden und anbraten. Ein paar Tomatenfilets dazu geben und mit Rotwein abloeschen. Den Staudensellerie als Viereck auf dem Teller anrichten und den Spargel quadratisch schraeg darueberlegen. Das Lammfilet in die Mitte setzen und den Cous-cous an den Seiten anrichten. Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen 1996er Cuvee Tradition, Chateau Laffitte Teston aus Madiran in Frankreich.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Senf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es anSenf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es an
Die Chinesen waren mal wieder die ersten: schon vor 3.000 Jahren verwendeten sie die scharfen Samen der Senfpflanze als Gewürz. Aus China gelangte der Senf nach Griechenland, wo er als Aphrodisiakum verwendet wurde, getreu dem Motto scharf macht scharf.
Thema 9432 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Feinschmecker auf Bayrisch die neue FeinschmeckerartFeinschmecker auf Bayrisch die neue Feinschmeckerart
In weiten Teilen Deutschlands ist man immer noch der Ansicht, dass die bayrische Küche außer Weißwürsten, Schweinshaxen und Sauerkraut nichts Vernünftiges hervorgebracht habe.
Thema 18267 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Büffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus BüffelmilchBüffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus Büffelmilch
Viele Leute verstehen unter Mozzarella, etwa faustgroße Klumpen aus Kuhmilchprotein, die eine gummiartige Struktur haben, nach fast nichts schmecken und in Kombination mit Tomaten und Basilikum als italienisches Caprese angeboten werden.
Thema 15077 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |