Rezept Gratinierte Kraeutertomaten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gratinierte Kraeutertomaten

Gratinierte Kraeutertomaten

Kategorie - Antipasti Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17419
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 1911 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffelbrei !
Ein sehr steif geschlagenes Eiweiß, leicht unter den Kartoffelbrei gehoben, verbessert sowohl sein Aussehen als auch den Geschmack, Zwei Esslöffel geriebenen Käse über den Kartoffelbrei gerührt, macht dieses Gericht besonders delikat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 gross. Fleischtomaten; a 180g
4  Knoblauchzehen
2  Bd. Petersilie
4 El. Semmelbroesel
1  Eigelb
3 El. Olivenoel
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer
1 Tl. Thymian
1 Tl. Oregano
Zubereitung des Kochrezept Gratinierte Kraeutertomaten:

Rezept - Gratinierte Kraeutertomaten
Petersilie hacken. Tomaten waschen und in der Mitte quer durchschneiden. Die geschaelten Knoblauchzehen durch die Presse in eine Schuessel druecken. Die Petersilie und die Semmelbroesel zufuegen. Das Eigelb und das Oel unterruehren, so dass eine homogene Masse entsteht. Fall noetig, noch etwas Oel zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Oregano kraeftig abschmecken und gleichmaessig auf die Tomatenhaelften verteilen. Die Tomaten in eine Auflaufform setzen und bei 220oC im Backofen 15-20 Minuten gratinieren. * Quelle: Pasta und andere Spezialitaeten aus Italien Schlossverlag ** Gepostet von Holger Hunger Stichworte: Antipasti, Tomaten, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?
Die tiefgefrorene Pizza ist Dauergast in deutschen Kühltruhen und eine sichere Lösung für spontane Heißhungerattacken in Kombination mit akuter Koch-Unlust. Bislang galt die Tiefkühl-Pizza eher als eine Sünde zwischendurch.
Thema 8736 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Tanja Grandits - zierliches Küchengenie mit BissTanja Grandits - zierliches Küchengenie mit Biss
Es fällt ein wenig schwer, sich die zierliche Tanja Grandits beim Hantieren mit schweren Pfannen und Töpfe vorzustellen. Doch Grandits nimmt die körperlichen Strapazen gerne auf sich, übt sie doch ihren Traumberuf aus – und das auch noch höchst erfolgreich.
Thema 4545 mal gelesen | 21.04.2010 | weiter lesen
Nahrungsmittel - Nahrung die gute Laune versprichtNahrungsmittel - Nahrung die gute Laune verspricht
Viele unterschätzen die Auswirkung der Ernährung auf die Stimmungslage, dabei beeinflussen die aufgenommenen Nahrungsmittel die psychische Verfassung mehr, als es vorstellbar ist.
Thema 14805 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |