Rezept Gratinierte Kraeutertomaten

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gratinierte Kraeutertomaten

Gratinierte Kraeutertomaten

Kategorie - Antipasti Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17419
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 1853 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Senf für die Frikadellen !
Geben Sie einen Esslöffel Senf an das Hackfleisch für die Frikadellen. Es macht sie viel würziger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 gross. Fleischtomaten; a 180g
4  Knoblauchzehen
2  Bd. Petersilie
4 El. Semmelbroesel
1  Eigelb
3 El. Olivenoel
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer
1 Tl. Thymian
1 Tl. Oregano
Zubereitung des Kochrezept Gratinierte Kraeutertomaten:

Rezept - Gratinierte Kraeutertomaten
Petersilie hacken. Tomaten waschen und in der Mitte quer durchschneiden. Die geschaelten Knoblauchzehen durch die Presse in eine Schuessel druecken. Die Petersilie und die Semmelbroesel zufuegen. Das Eigelb und das Oel unterruehren, so dass eine homogene Masse entsteht. Fall noetig, noch etwas Oel zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Oregano kraeftig abschmecken und gleichmaessig auf die Tomatenhaelften verteilen. Die Tomaten in eine Auflaufform setzen und bei 220oC im Backofen 15-20 Minuten gratinieren. * Quelle: Pasta und andere Spezialitaeten aus Italien Schlossverlag ** Gepostet von Holger Hunger Stichworte: Antipasti, Tomaten, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dick durch Transfett? Industrielle Fette lassen Fettzellen wachsenDick durch Transfett? Industrielle Fette lassen Fettzellen wachsen
Laut einer brasilianischen Untersuchung an Ratten bilden Tierkinder mehr Fettgewebe aus, wenn sie mit künstlichen Transfettsäuren aufwachsen. Die Fette scheinen außerdem die natürlichen Mechanismen für Hunger und Sättigung durcheinander zu bringen.
Thema 8750 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Kartoffelsalat - Salate zum GrillenKartoffelsalat - Salate zum Grillen
Kartoffelsalat ist der Renner. Schon seit Jahren. Wer kennt sie nicht, die unzähligen Varianten und Macharten, die auf jeder Party zu finden sind. Sei es nun die Gartenparty, der Geburtstag oder die Hochzeitsfeier.
Thema 33391 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Auberginen - mediterrane Küche die Aubergine leicht und leckerAuberginen - mediterrane Küche die Aubergine leicht und lecker
das Gemüse das an Urlaub erinnert. Auberginen sind vor allem in der südlichen und der mediterranen Küche zu Hause. Dieses Gemüse lässt sich leicht und lecker zubereiten.
Thema 64015 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.12% |