Rezept Gratinierte Erbsenkloesse mit Suppengruen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gratinierte Erbsenkloesse mit Suppengruen

Gratinierte Erbsenkloesse mit Suppengruen

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15570
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2729 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Senf für die Frikadellen !
Geben Sie einen Esslöffel Senf an das Hackfleisch für die Frikadellen. Es macht sie viel würziger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Gruene Erbsen
3/4 l Wasser
- - Meersalz
- - Schwarzer Pfeffer; grob gemahlen
1 El. Majoran
- - Fett; fuer die Form
80 g Gruyere
200 g Karotten
150 g Sellerie
500 g Lauch; (Porree)
40 g Butterschmalz
- - Muskatnuss; frisch gerieben
2 El. Petersilie; gehackt
Zubereitung des Kochrezept Gratinierte Erbsenkloesse mit Suppengruen:

Rezept - Gratinierte Erbsenkloesse mit Suppengruen
Die Erbsen in dem kalten Wasser zum Kochen bringen und zugedeckt 2 Stunden bei schwacher Hitze koecheln lassen. Die Erbsen abgiessen und puerieren. Das Pueree mit Meersalz, Pfeffer und Majoran herzhaft abschmecken und gut abkuehlen lassen. Mit zwei nassen Essloeffeln pro Person drei bis vier Kloesse formen und in eine gefettete Form setzen. Den Gruyere grob raspeln und als Haeufchen auf die Kloesse setzen. Die Kloesschen bei 200 GradC (Gas Stufe 3) im vorgeheizten Backofen ca. 8 Minuten ueberbacken. Die Gemuese waschen, putzen, fein wuerfeln und in dem geschmolzenen Butterschmalz gut 10 Minuten duensten. Mit Salz, Muskat und Petersilie wuerzen. Die Kloesse mit dem Gemuese servieren. Eventuell pro Person ein Spiegelei dazu servieren. * Quelle: Nach: Natuerliche Ernaehrung Erfasst von Barbara Furthmueller Stichworte: Gemuese, Huelse, Erbse, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Raclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießenRaclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießen
Es verbreitet wohlige Wärme und verströmt einen intensiven, herzhaften Geruch: Raclette ist ein Winteressen, das sich gut und gerne über mehrere Stunden hinziehen kann und bei dem kleine Portionen ganz groß rauskommen.
Thema 15387 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Vollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereitenVollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereiten
Bäh! Das mag ich nicht! Die Worte vor denen es jedem Elternteil graust und die meist der Anfang eines weniger gemütlichen Essens sind. Doch wer sein Kind dennoch gesund ernähren möchte wird wohl damit leben müssen. Oder?
Thema 7171 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Maniok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus SüdamerikaManiok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus Südamerika
Die Maniok-Wurzel stammt ursprünglich aus dem südamerikanischen Raum, ist aber mittlerweile überall in den Tropen und Subtropen zu finden.
Thema 15202 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |